24.04.2012
GÖRLITZ
Wildunfall auf der Goethestraße
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Der nächtliche Ausflug in die Stadt wurde einem Wildschwein in den frühen Dienstagmorgenstunden zum Verhängnis. Das "ländliche" Tier hatte wohl nicht mit dem "Großstadtverkehr" gerechnet und stieß auf der Goethestraße an der Einmündung zur Carl-von-Ossietzky-Straße mit einem Pkw Renault (Fahrer m/32) zusammen. Es überlebte den Unfall nicht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.


Polizeimeldungen

Oppach, Grenzstraße:
Buntmetall aus Lagerhaus gestohlen
Bislang Unbekannte haben zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen aus einem als Lager genutzten Haus in Oppach eine größere Menge Buntmetall

Olbersdorf, Entlastungsstraße S 133 in Höhe der Förderschule:
Vor der Schule geblitzt
15 Geschwindigkeitsüberschreitungen stellten Beamte des Polizeireviers Zittau-Oberland und des Verkehrsüberwachungs-dienstes der Polizeidirektion am

Görlitz, Nikolaus-Otto-Straße:
Anhängerbeleuchtung gestohlen
Unbekannte haben in Görlitz sämtliche Begrenzungsleuchten eines Anhängers gestohlen. Der 34-jährige Fahrer hatte am Montagmittag seinen Lkw samt

Görlitz, Bahnhofstraße:
Kennzeichen gestohlen und Tankrechnung nicht bezahlt
An einer Tankstelle an der Bahnhofstraße in Görlitz beobachtete am Mittwochabend ein Zeuge, wie der Fahrer eines weißen Lancia sein Fahrzeug für etwa

Görlitz, Scultetusstraße:
Mit Alkohol am Steuer
25.02.2015, 13:00 Uhr Am Mittwoch fiel in der Mittagszeit einer Streife des Polizeireviers Görlitz ein 69-jähriger Renault-Fahrer auf. Der Mann fuhr


Anzeige

Meistgeklickt


Preiss-Daimler und Bürgerinitiative einig
Besorgte Bürger und Deponiebetreiber einigen sich. In Zukunft soll den Vorgaben des Landwirtschaftsministeriums Sachsen folgend kein AKW-Bauschutt... mehr

Stadt Görlitz reagiert auf Stiftungskritik
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat jetzt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Siegfried Deinege kritisiert... mehr

Fußball-WM 2022 im Winter?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Als Bienchen begann ihre Theater-Karriere
Alle 50 Jahre des Sorbischen Kindertheaters hat Petra-Maria Wenzel nicht selbst miterlebt. Die heutige Leiterin der Gruppe war aber als Kind selbst... mehr

Spezial-Digitalfunk für den Tunneleinsatz?
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kodersdorf drücken gleich mehrere Probleme. Zum Einen müsste es im Fuhrpark demnächst zu Ersatzbeschaffungen... mehr

Weitere Notunterkunft für Asylbewerber in Bautzen
mit 13 Kommentaren

Das Landratsamt Bautzen teilt mit, dass die ehemalige Bauberufsschule in der Dresdener Straße 14 zur Notunterkunft ertüchtigt wird. In der Unterkunft... mehr

Fußball-WM 2022 im Winter?
mit 10 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Ärger über die B178-Neuplanung
mit 1 Kommentar

Die vom Freistaat Sachsen angekündigte Neuplanung des Teilstückes der neuen B 178 von Nostitz bis zur Autobahn A4 und die damit verbundene Reduzierung... mehr

Stadt Görlitz reagiert auf Stiftungskritik
mit 1 Kommentar

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat jetzt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Siegfried Deinege kritisiert... mehr

Betrüger unterwegs
mit 1 Kommentar

Polizei warnt Gewerbetreibende vor einer neuen Betrugsmasche. Vor allem im Raum Kamenz ist in den vergangenen Tagen ein noch unbekannter Mann in... mehr