29.05.2012
OBERCUNNERSDORF
Tödlicher Unfall
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Der 76-jährige Fahrer eines Pkw Citroen befuhr die B 178n aus Richtung Löbau kommend in Richtung Obercunnersdorf. Nach einer Wildbrücke kam der Wagen plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Unterführung und durchfuhr einen Wildzaun. Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber aus dem Wagen befreien.

Die Beifahrerin gleichen Alters musste aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie verstarb jedoch später im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die genauen Umstände, die zum Unfall geführt haben, werden von der Polizei noch ermittelt.


Polizeimeldungen

Zittau, Friedensstraße:
Golf gegen Kleintransporter
Am Mittwochmittag ereignete sich in Zittau ein Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von rund 5.500 Euro entstand. Ein 40-Jähriger war mit

Görlitz, James-von-Moltke-Straße/Schillerstraße:
Alkoholisiert verunfallt
Am Mittwochabend war ein 64-Jähriger mit seinem BMW auf der James-von-Moltke-Straße in Görlitz unterwegs. Beim Queren der Schillerstraße in Richtung

Görlitz, Zittauer Straße und Reichenbacher Straße:
Beim Einkauf bestohlen
Am Mittwochnachmittag sind zwei Seniorinnen in Görlitz beim Einkaufen bestohlen worden. Eine 78-Jährige hängte ihre Handtasche in einem Weinhübler

BAB 4, Dresden - Görlitz, Rastanlage Oberlausitz Süd:
100.000 Euro-Treffer: erneut gestohlenen Sattelzug gestoppt
Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Bautzen hat am Donnerstagmorgen in Ostsachsen tonnenschweres Diebesgut im Wert von etwa 100.000 Euro sichergestellt.

BAB 4, Gemeinde Vierkirchen, Fahrtrichtung Görlitz:
Rechtzeitige Kontrolle verhindert Schlimmeres
Am Dienstagmittag hat eine Streife der Autobahnpolizei Bautzen wahrscheinlich einen Lkw-Brand verhindert. Die Beamten befanden sich zu einer Kontrolle


Anzeige

Meistgeklickt


Wertvolle Domausstattung kann restauriert werden
Seit Oktober 2013 laufen im Inneren des Bautzener Doms St. Petri umfangreiche Arbeiten zur Innensanierung. Der von der öffentlichen Hand geförderte... mehr

Neue Hürden für die Bahnmagistrale
Der Ausbau der Niederschlesischen Magistrale kommt nur zögernd voran. Während die Umgestaltung des Bahnhofes Knappenrode abgeschlossen ist und... mehr

Welches Dorf setzt sich die Krone auf?
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land..." Der 9. Sächsische Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" im Landkreis... mehr

Nähcafe in Ebersbach
Nähen und Handarbeiten sind schöne Hobbys, machen aber gemeinsam noch viel mehr Spaß. Ab September soll es im Treff Nº 47 in Ebersbach-Oberland –... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Deutsche Waffen ins Krisengebiet?
mit 23 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Fazit zum Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014
mit 10 Kommentaren

Die Polizei zieht ein positives Fazit zum Verlauf zweier Aufzüge und einer weiteren Kundgebung am Samstag in der Bautzener Innenstadt. An dem... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
mit 4 Kommentaren

Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Die Löbauer Eventhalle ist eine Erfolgsgeschichte
mit 2 Kommentaren

Anlässlich des Konzertes  der Amigos am Donnerstag, 4. September, um 15.00 Uhr, in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau werden die überdachte ... mehr

Großer Wohnungsdeal in Görlitz-Königshufen
mit 2 Kommentaren

Auf dem Görlitzer Wohnungsmarkt hat sich unlängst eine größere Transaktion vollzogen: Die Westgrund AG mit Sitz in Berlin hat 536 Wohneinheiten in... mehr