29.05.2012
OBERCUNNERSDORF
Tödlicher Unfall
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Der 76-jährige Fahrer eines Pkw Citroen befuhr die B 178n aus Richtung Löbau kommend in Richtung Obercunnersdorf. Nach einer Wildbrücke kam der Wagen plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Unterführung und durchfuhr einen Wildzaun. Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber aus dem Wagen befreien.

Die Beifahrerin gleichen Alters musste aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie verstarb jedoch später im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die genauen Umstände, die zum Unfall geführt haben, werden von der Polizei noch ermittelt.


Polizeimeldungen

Bautzen, Taucherstraße:
Mit Speck fängt man Mäuse
Dem Einsatz und Erfindungsreichtum eines 36-jährigen Bautzeners ist es maßgeblich zu verdanken, dass die Polizei am Mittwochmorgen einen mit

Polizei ruft zum verantwortungsbewussten Umgang mit Gerüchten auf!
In den vergangenen Tagen erreichten die Polizei im Raum Weißwasser und dem südlichen Brandenburg vermehrt Anrufe besorgter Eltern sowie von Schulen

B 96, zwischen Bautzen und Kleinwelka:
Verkehrsunfall mit einem schwer Verletzten – Zeugenaufruf -
Der Fahrer (23) eines Pkw Mitsubishi Colt war auf der B 96 von Bautzen aus in Richtung Hoyerswerda unterwegs. Etwa 250 Meter vor dem Ortseingang

BAB 4, Dresden - Görlitz, Anschlussstelle Nieder Seifersdorf:
In Leipzig gestohlener Lexus gestoppt
Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf hat am frühen Montagmorgen bei Nieder Seifersdorf einen gestohlenen Lexus gestoppt. Den Beamten

BAB 4, Dresden - Görlitz, Höhe Burkau:
Reisebus wegen Spritmangel liegen geblieben
Rechtzeitiges Tanken hätte einem Busfahrer (44) sowie seinen Gästen Sonntagmorgen einige Unannehmlichkeiten erspart. Der polnische Reisebus Scania mit


Anzeige

Meistgeklickt


Einen Tag lang Blitzmarathon
Vom Donnerstag zum Freitag dieser Woche, jeweils 6.00 Uhr, gibt es in der Region für mehr Sicherheit auf den Straßen einen Blitzmarathon –... mehr

Dreieckrennen war ein Erfolg
Reichlich 4.000 Besucher kamen am vergangenen Wochenende zur zweiten Auflage des Oberlausitzer Dreiecks zwischen Großschönau, Jonsdorf und Waltersdorf... mehr

"Wundervoller" Gottesdienst
Ein wahrhaft "wundervoller" Gottesdienst fand in der Kirche der Brüdergemeine in Niesky statt. Junge Menschen betrachteten in einem kleinen Anspiel... mehr

Wolfssichtung in Nordsachsen
Womit schon länger gerechnet werden konnte wurde jetzt mit einem Bild aus einer automatischen Wildkamera bestätigt: der erste Nachweis eines Wolfes in... mehr

Vogelbörsen starten wieder
Traditionell im Herbst starten die Nieskyer Vogelbörsen. Wie Organisator Günter Kopke mitteilt, finden die Veranstaltungen am 20. September... mehr

Freistoßspray auch in der Bundesliga
mit 4 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Stehen sorbische Namen bald oben?
mit 56 Kommentaren

Stehen auf den Ortsschildern im sorbischen Kernland schon bald die sorbischen Ortsnamen oben und die deutschen darunter? Die Antwort könnte ja lauten ... mehr

Muss sorbischer Name oben stehen?
mit 43 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen  wissen... mehr