Fotostrecken


Seite 2 von 12

Anzeige

Budissa steigt auf in die Regionalliga


Am Sonntag, 1. Juni 2014 erspielte Budissa Bautzen den letzten notwendigen Punkt, um in die Oberliga aufzusteigen. Das 4:0 gegen den FC Energie Cottbus II ist das größte Erfolgserlebnis für den Bautzener Fußballverein. mehr


Landesgartenschau-Kommision in Bischofswerda


19.05.2014 | BischofswerdaDie Landesgartenschau-Kommission sah sicham Montag, den 19. Mai für drei Stunden die Bewerberstadt Bischofswerda an. Welchen Eindruck die Schiebocker hinterlassen haben, wird sich erst in einigen Monaten zeigen, wenn der Aus... mehr


Gefahrgut-Alarm auf der Autobahn


Frühestens heute Abend könnte die beidseitige Vollsperrung der A 4 zwischen Burkau und Ohorn aufgehoben werden, teilt Polizeisprecher Thomas Knaup mit. Solange wird es dauern, die Ladung des Gefahrguttransporters zu sichern. mehr


Stehende Ovationen zur Muttertagsgala in der Eventhalle


11. Mai 2014 | LöbauVon dieser Muttertagsgala am vergangenen Sonntag in der Löbauer Eventhalle werden die circa 900 Besucher sicher noch lange schwärmen. Der Mix der Künstler mit Sternenregen, Ilka Wolf, Jonny Hill und dem Duo Fantasy habe absolut de... mehr


Handwerker hoffen auf Resonanz im Geschäft


30.3.2014 | KamenzRund 10.000 Besucher zählte die Messeleitung bei der diesjährigen WIR in der Regiobushalle in Kamenz. Erstmals gab es – organisiert von der Handwerkskammer Bautzen – Einzelstände, die von kleinen Firmen tageweise gebucht werden konn... mehr


Bikertreff auf der Ranch


31.10.2013 | Daubitz/WalddorfIhren Saisonabschluss, verbunden mit Country-Live-Musik des Duos "Flashlight – Son & Friend", feierten jede Menge Biker aus nah und fern am Reformationstag auf der Forest Village Ranch in Daubitz/Walddorf. Neben einer auc... mehr


Paraglider bleibt in Baumgruppe hängen


20.10.2013 | Großdrebnitz

Ein Gleitschirmflieger ist aus noch unbekannter Ursache kurz nach dem Start vom Acker einer Agrar-Genossenschaft in Großdrebnitz bei Bischofswerda, in der Nähe der Milchviehanlage, abgestürzt.
mehr


Ein Baukran weniger auf dem Kornmarkt


07.10.2013 | Bautzen

Am Montagvormittag wurde einer der drei Drehkräne auf dem Kornmarktzurückgebaut. Seit vergangener Woche wächst der Dachstuhl des linkenGebäudeteils, die geplante Gebäudehöhe ist also erreicht.
mehr


Festzelt kocht zum Oberlausitzer Oktoberfest


27./28.09.2013 | Kemnitz

Tausende Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet strömten Tag für  Tag zum Oberlausitzer Oktoberfest nach Kemnitz, um die Riesenpartys mit Matthias Reim & Band sowie Techno-Ikone Scooter zu erleben. Nachdem Matthias R... mehr



Gäste-Ansturm aufs Folklorum


06.-08.09.2013 | Zentendorf

Das vermeintlich letzte Folklorum seiner Art war das wohlpublikumswirksamste der bisherigen 20 Auflagen. An den Kassen des grüngeringelten Freizeitparks an der Neiße bildeten sich lange Schlangen, denn keiner woll... mehr



Seite 2 von 12

Fundstück



Ex-Bayern Spieler Xherdan Shaqiri verblüfft als "alte Trainerlegende" verkleidet Kids beim Training. Schöööön...
weitere Fundstücke

Meistgeklickt


Bahnmagistrale nimmt Gestalt an
Der Bau der Niederschlesischen Magistrale schreitet voran. Insbesondere auf dem östlichsten Streckenabschnitt zwischen Horka und der polnischen... mehr

Jugend wünscht mehr Diskos
Die Schülerpraktikantin Juline Rodig befragte einige Passanten, wie sie zu den Freizeitmöglichkeiten in Bautzen stehen und was man ihrer Meinung nach... mehr

Jakobstraße soll bis Ende Juli endlich fertig werden
Was lange währt, wird endlich gut – die Bauarbeiten in der Jakobstraße nähern sich ihrem Ende. Nach Auskunft von Torsten Tschage... mehr

Bald ein großes Mitteldeutschland?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Zeugen zu Tankstellenbetrug gesucht
Am Dienstagnachmittag, etwa 14:35 Uhr, betankten drei südländisch anmutende Personen einen hellblauen VW Passat an der BayWa-Tankstelle in Kamenz.... mehr

Bald ein großes Mitteldeutschland?
mit 5 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Müllerwiese für Private geschlossen
mit 2 Kommentaren

Diskutieren Sie mit. Sollte das Stadion Müllerwiese für Privatpersonen zugänglich gemacht werden? Ihre Meinung ist uns wichtig. Das Stadion... mehr

Neuer Anlauf für ein Alkoholverbot
mit 1 Kommentar

Die Stadt Görlitz unternimmt einen neuen Anlauf für ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Der Stadtrat hat auf seiner jüngsten Sitzung eine ... mehr

Monika Martin: Die Musik ist seit Jahren ihr Lebenselixier
mit 1 Kommentar

Monika Martin kommt in die Oberlausitz. Am Samstag, 1. August, 19.00 Uhr gibt die österreichische Sängerin ein Konzert in der Dorfkirche Cunewalde.... mehr

Zenker setzt auf Kooperation mit Krusekopf
mit 1 Kommentar

Der Sieger der Oberbürgermeisterwahl in Zittau, Thomas Zenker, will in seinem neuen Amt gut mit Thomas Krusekopf zusammenarbeiten... mehr


Anzeige
Frage der Woche
In der neuen Umfrage der Woche geht es um die Initiative des Rentners Roland Mey aus Leipzig und des Landtagsabgeordneten Bernward Rothe aus Halle, die drei Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu einem Bundesland Mitteldeutschland zusammenzufassen. Dazu haben die beiden engagierten Männer 8.000 Unterschriften gesammelt und im Bundesinnenministerium abgegeben. Nächster Schritt ist innerhalb von zwei Jahren ein Volksbegehren im Ballungsraum Halle/Leipzig, ehe dann bei positivem Ausgang bei einer Volksabstimmung in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt alle Stimmberechtigten gefragt sind. Was halten Sie von einem künftigen Bundesland Mitteldeutschland? Sagen Sie:





Anzeige
Web 2.0
Folge uns bei