17.02.2012
NIESKY
Nieskyer Narren wie in Hollywood
FRANK-UWE MICHEL

Foto: Verein

Der Nieskyer Karnevalsverein feiert am Samstag, 18. Februar, 19.00 Uhr, im Bürgerhaus Niesky die Hauptveranstaltung seiner 29. Saison. Sie steht ganz im Zeichen des Mottos "Von Hollywood bis Disneyland – alles ist in Narrenhänd". Es soll einen Film aller Zeiten geben. Wer darin die Hauptrolle spielt bzw. welche berühmten Persönlichkeiten durchs Bild hüpfen, das ist an diesem Abend auf lustige Art und Weise zu erfahren.  Ebenso wie am Montag, 20. Februar, wenn die Senioren den Karneval ab 16.00 Uhr feiern. 

Das Motto wurde traditionell zur Novemberveranstaltung bekannt gegeben und lässt eine Vielzahl an Kostümen zu. Ob Marilyn Monroe, Superman oder Winnie Pooh, jeder kann in die Rolle einer Person oder Figur schlüpfen, von der er vielleicht schon als Kind geträumt hat. "Zur Februarveranstaltung wünschen wir uns natürlich ein Kostüm passend zum Motto, dies ist allerdings nicht Bedingung. So werden aber die besten Kostüme an diesem Abend auch prämiert", so Jeannine Fleischer vom Karnevcalsverein.

Foto: Verein

Am Dienstag, 21. Februar,  stehen zum Behindertenfasching die musikalischen und tänzerischen Highlights der Saison im Vordergrund.  Alle Veranstaltungen werden im Bürgerhaus Niesky durchgeführt.



Meistgeklickt


Reparieren ist besser als wegwerfen!
Tagtäglich wandern viele defekte Gebrauchsgegenstände in den Müll, obwohl sie ohne großen Aufwand wieder in Gang gesetzt werden könnten. Lutz Schröder... mehr

Neue Perspektiven auf dem Bautzener Kornmarkt
Völlig neue Ein- und Aussichten ergeben sich durch das neu errichtete Kornmarkthaus, von dem in der vergangenen Woche die Gerüste gefallen sind... mehr

Jede Menge Action auf dem Neugersdorfer Jacobimarkt
Die Vergnügungssüchtigen aus nah und fern lieben ihren Neugersdorfer Jacobimarkt, auch wenn das Geld an diesen Tagen schnell durch die Hände rinnen... mehr

Brand einer Lagerhalle
In den Nachtstunden eilten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Brand einer Lagerhalle in die Richard-Reinicke Straße. Hier kam... mehr

LKW Unfall – Anhänger mit Puten umgekippt
Der 41-jährige Fahrer eines LKW DAF befuhr Mittwoch-Abend, 22.35 Uhr die B 178 aus Richtung Zittau in Richtung Weißenberg. Cirka 1000 Meter nach der... mehr

Nerven Sie die Straßenbaustellen in der Region?
mit 3 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Gehören Elefanten in den Zirkus und auf die Straße?
mit 2 Kommentaren

Durch die Innenstadt spazierende Elefanten sorgten in der vergangenen Woche in Bautzen für viel Aufsehen. Auch der Oberlausitzer Kurier berichtete... mehr

Lebendiger Markt für eine Woche
mit 2 Kommentaren

Eine Woche lang – vom 6. bis zum 13. September – soll sich der Bischofswerdaer Altmarkt mit Leben füllen... mehr

Für Novellierung des Sorbengesetzes
mit 1 Kommentar

Die demokratischen Oppositionsfraktionen im Sächsischen Landtag sind sich einig: Das Sächsische Sorbengesetz muss in der nächsten Legislaturperiode... mehr

Zittauer Stadtrat stimmt für kleines Fachmarktcenter
mit 1 Kommentar

Nach reger Diskussion hat der Stadtrat in seiner Sitzung vor wenigen Tagen mehrheitlich beschlossen, den geänderten Projektentwurf... mehr


Anzeige
Frage der Woche
Die Temperaturen meinen es sehr gut. Was halten Sie vom schwül-warmen Sommer 2014?






Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.