17.02.2012
NIESKY
Nieskyer Narren wie in Hollywood
FRANK-UWE MICHEL

Foto: Verein

Der Nieskyer Karnevalsverein feiert am Samstag, 18. Februar, 19.00 Uhr, im Bürgerhaus Niesky die Hauptveranstaltung seiner 29. Saison. Sie steht ganz im Zeichen des Mottos "Von Hollywood bis Disneyland – alles ist in Narrenhänd". Es soll einen Film aller Zeiten geben. Wer darin die Hauptrolle spielt bzw. welche berühmten Persönlichkeiten durchs Bild hüpfen, das ist an diesem Abend auf lustige Art und Weise zu erfahren.  Ebenso wie am Montag, 20. Februar, wenn die Senioren den Karneval ab 16.00 Uhr feiern. 

Das Motto wurde traditionell zur Novemberveranstaltung bekannt gegeben und lässt eine Vielzahl an Kostümen zu. Ob Marilyn Monroe, Superman oder Winnie Pooh, jeder kann in die Rolle einer Person oder Figur schlüpfen, von der er vielleicht schon als Kind geträumt hat. "Zur Februarveranstaltung wünschen wir uns natürlich ein Kostüm passend zum Motto, dies ist allerdings nicht Bedingung. So werden aber die besten Kostüme an diesem Abend auch prämiert", so Jeannine Fleischer vom Karnevcalsverein.

Foto: Verein

Am Dienstag, 21. Februar,  stehen zum Behindertenfasching die musikalischen und tänzerischen Highlights der Saison im Vordergrund.  Alle Veranstaltungen werden im Bürgerhaus Niesky durchgeführt.



Meistgeklickt


"Der Kulturraum ist zu klein für Zank und Streit"
Das Sorbische Nationalensemble (SNE) Bautzen hat einen Haustarifvertrag für seine Beschäftigten abgeschlossen. Diesem zufolge verzichten die... mehr

Zur Kirschblüte im Kirschendorf
Auch in diesem Jahr findet die Groß Radischer "Wanderung zur Kirschblüte" statt – auch wenn die Blüte zum Zeitpunkt der Wanderung wohl schon vorbei... mehr

"Stunde der Musik" im Bürgersaal des Zittauer Rathauses
Im Rahmen der  Kammermusikreihe "Stunde der Musik 2014" erklingt am Freitag, 25. April, um 19.30 Uhr... mehr

Viele Strecken für Läufer und Wanderer
Die 41. Auflage des Zittauer Gebirgslaufs und Wandertreffs mit Start und Ziel im Sportzentrum Olbersdorf hält ein umfangreiches Programm bereit. Anbei... mehr

Später Arbeiten während der WM?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Kommt BER überhaupt?
mit 12 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Später Arbeiten während der WM?
mit 3 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Stehen sorbische Namen bald oben?
mit 56 Kommentaren

Stehen auf den Ortsschildern im sorbischen Kernland schon bald die sorbischen Ortsnamen oben und die deutschen darunter? Die Antwort könnte ja lauten ... mehr

Muss sorbischer Name oben stehen?
mit 43 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen  wissen... mehr


Anzeige
Frage der Woche
Thema der neuen Umfrage ist die Fußball-Weltmeisterschaft, die vom 12. Juni bis 13. Juli in Brasilien stattfindet. Aufgrund der Zeitverschiebung von fünf Stunden werden die Spiele zwischen 18.00 und 3.00 Uhr unserer Zeit angepfiffen. Nun gibt es Gewerkschaftsforderungen den Arbeitsbeginn der  Frühschicht entsprechend zu verschieben, damit die Beschäftigten die nächtlichen Spiele verfolgen können. Was halten Sie davon: Sollten Unternehmen den Arbeitsbeginn der Fußball-Weltmeisterschaft unterordnen?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.