Nachrichten aus der Oberlausitz und Niederschlesien


ZITTAU
Beim achten Jungen Konzert am Sonntag, 19. April, um 15.00 Uhr,  im Zittauer Theater  lautet das Motto "Aus-Posaunen". Gemeinsam mit dem Radebeuler Posaunenquartett entdecken Hexe Hillary und Drache... mehr


NEISSEAUE
Laut der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen werden die geplanten Kupferbohrungen bei Deschka und Zentendorf zum Thema im sächsischen Landtag. Demnach verlangen die Grünen Auskunft über bergbaurechtliche Genehmigungen... mehr


GROSSHARTHAU
Frei laufende Hunde sorgen in Bühlau für Verärgerung. Dabei regelt die Polizeisatzung der Gemeinde ganz klar, wo es erlaubt ist und wo nicht. Mit ihren beiden kleinen Hunden – einem Malteser und einem... mehr


BAUTZEN
Insgesamt 437 aktive Sportler aus fünf Ländern zählten die Organisatoren bei den fünften "Bautzener Degentagen" am vergangenen Wochenende. So viele Fechtsportler kamen zuvor noch nie in der Turnhalle... mehr


GÖRLITZ
Vom Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) in Zusammenarbeit mit der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) wurde im Jahr 1982 der Internationale... mehr


OSTRITZ
Das am Samstag, 18. April, und am Sonntag, 19. April, geplante Frühlingsfest im Kloster Ostritz St. Marienthal ist abgesagt worden. Grund für diese Entscheidung ist laut Geschäfts- und... mehr


KAMENZ
Nutzung als Asylbewerber-Notunterkunft beendet/Keine gravierenden Schäden Der Polizeisportverein (PSV) Kamenz bekommt seine Sporthalle zurück. Eine gemeinsame Begehung des Vereinsvorstandes mit dem... mehr


RAMMENAU
Im Kavalierhaus des Barockschlosses Rammenau findet am Samstag, 18. April, 16.00 Uhr die Eröffnung der Ausstellung "Die Natur und der Traum" statt. Zu sehen sind Gemälde... mehr


ZITTAU
An den Aprilwochenenden, Samstag, 18. April und Sonntag, 19. April, sowie  Samstag, 25. April, und Sonntag. 26. April, werden die Fahrgäste zu  einer "Spritztour" mit der Schmalspurbahn ins Zittauer... mehr


LÖBAU
Bei der 14. Gewerbe- und Leistungsschau Konvent'a am Samstag, 25. April, und am Sonntag, 26. April, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, präsentieren sich im Messe- und Veranstaltungspark Löbau wieder... mehr

Meistgeklickt


Bürgermeister mit Stasi-Hintergrund
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche fragten wir Sie... mehr

Verdient J.C. Juncker den Brückepreis?
Der Brückepreis der Europastadt Görlitz/Zgorzelec wird seit 1993 verliehen. Doch selten war der Preisträger so umstritten wie in diesem Jahr: Die... mehr

Heilig-Geist-Kirche wurde gesichert
Die Sicherungssanierung der Heilig-Geist-Kirche in Löbau ist schon vor einiger Zeit abgeschlossen worden. Die Bauarbeiten an dem Kleinod sollen aber... mehr

Dr. Gebauer erfüllt sich seinen Panda-Traum
Seit 1997 hat Dr. Axel Gebauer mit Roten Pandas zu tun, seit 2007 engagiert er sich für ihren Schutz. Und nun erfüllt sich der frühere Görlitzer... mehr

Kupferbohrungen Thema im Landtag
Laut der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen werden die geplanten Kupferbohrungen bei Deschka und Zentendorf zum Thema im sächsischen Landtag. Demnach... mehr

Bürgermeister mit Stasi-Hintergrund
mit 7 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche fragten wir Sie... mehr

NPD verliert Kreistagsfraktion
mit 1 Kommentar

Die NPD in Sachsen wird von der nächsten Austrittswelle erschüttert. Nachdem Ende vergangenem Jahres die langjährige Zittauer NPD-Stadträtin Antja... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Brauchen wir den Bestattungswald?
mit 42 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer zurückliegenden Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr


Anzeige
Frage der Woche
In der neuen Umfrage geht es um ein recht pikantes Thema. Überall in der Oberlausitz finden am 7. Juni Bürgermeister- und Landratswahlen statt. In Bautzen ist unter den Kandidaten einer, der mehrere Jahre hauptamtlich für die Stasi gearbeitet hat. Nun geht die Frage an Sie: Könnten Sie sich in Ihrer Kommune jemanden mit Stasi-Vergangenheit als Rathauschef vorstellen?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Vor dem Jahr 1999 stand an dieser Stelle ein Hochhaus mit 13 Etagen. Nach dessen Rückbau wurde die Fläche mehrere Jahre als Parkplatz genutzt. Seit wenigen Wochen nun befindet sich hier ein imposanter Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.