Nachrichten aus der Oberlausitz und Niederschlesien


KAMENZ
Die Kamenzer Autorin Birgit Richter hat in diesem Jahr zur Leipziger Buchmesse zwei Neuerscheinungen vorgestellt. Das Buch für Erwachsene erschien unter ihrem Pseudonym Gritti Strohschein... mehr


PULSNITZ
Sportler aus Pulsnitz, Oberlichenau und Großnaundorf laden zum Nachwuchstag. Mit dabei sind zum dritten Mal französische Jugendliche, denn schon zum neunten Mal findet von Samstag, 26... mehr


PANSCHWITZ-KUCKAU
Die neue Saison im Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern beginnt am Sonntag, 27. April, 14.30 Uhr. Sie steht im Zeichen des Jubiläums "20 Jahre Umwelt- und Lehrgarten"... mehr


NIEDERKAINA
2000 Grabstätten, 26 500 Einzelobjekte – das prähistorische Gräberfeld von Niederkaina (bei Bautzen) ist eine Anlage der Superlative. Bereits seit 1995 werden die Funde detailliert ausgewertet... mehr


ZITTAU
Beim "6. Mitteldeutschen Vernetzungstreffen" vom Netzwerk Stadtforen Mitteldeutschland in Kooperation mit dem Stadtforum Zittau trafen sich in Zittau engagierte Bürger und Experten von Initiativen... mehr


GÖRLITZ
Eine etwas außergewlöhnliche Freizeitbeschäftigung ist Vereinsinhalt des RC-Car Görlitz e.V., der im Dezember 2012 gegründet wurde. Vorsitzender Michael Franke: "Wir beschäftigen uns mit... mehr


BAUTZEN
Das im Jahre 1899 errichtete Haus Burgplatz 2 vor den Toren der Ortenburg zählt zu den eher jüngeren Gebäuden in der Bautzener Altstadt. Dennoch kann es bereits auf eine bewegte Geschichte... mehr


ZITTAU
Wirtschaftlich geht es am Zittauer Stadtrand aufwärts. Im Industriegebiet Weinau konnte dieser Tage der 1.000. Mitarbeiter eingestellt werden.   Spitzenreiter im Arbeitsplatz-Wachstum ist die MS... mehr


SEIFHENNERSDORF
Eine erkenntnisreiche Diskussion hatten zahlreiche Bürger von Seifhennersdorf, die vor wenigen Tagen der Einladung der Interessengemeinschaft "Lebendiges Seifhennersdorf" gefolgt waren... mehr


FÖRSTGEN
Zu einem Tag der offenen Schäferei wird am Freitag, 25. April, 14.00 bis 17.00 Uhr, in den Schafstall Förstgen (Ortsausgang Richtung Tauer), Dorfstraße 65, eingeladen... mehr

Meistgeklickt


Leonard wünscht sich ein volles Haus
Leonard präsentiert am Sonntag, 11. Mai, um 16.00 Uhr, die große Muttertagsgala in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau. Steffen Linke... mehr

Tödliches Kletterunglück am Spitzberg
Ein tragisches Unglück hat sich am Montag, 21. April, gegen 12.15 Uhr, am Spitzberg bei Oderwitz ereignet. Aus etwa 20 Meter Höhe stürzte eine... mehr

Betrugsfälle vor Aufklärung
Die Kriminalpolizei ist nach umfangreichen Ermittlungen einer betrügerischen Großfamilie aus dem Raum Ebersbach-Neugersdorf auf die Schliche gekommen.... mehr

Kochclub "Zum Schloss" sucht noch Mitstreiter
Frischer Rosmarinduft schwebt durch die kleine Küche im Schloss Purschwitz. An allen freien Stellen der Arbeitsplatte wird geschnitten und gehobelt.... mehr

BMW landet nach Unfall im Wald
Auf der Autobahn A 4 kam es am Dienstagmittag zu einem Unfall. Ein in Richtung Görlitz fahrender 3er BMW kam vor dem Burkauer Berg ins Schleudern... mehr

Kommt BER überhaupt?
mit 12 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Stehen sorbische Namen bald oben?
mit 56 Kommentaren

Stehen auf den Ortsschildern im sorbischen Kernland schon bald die sorbischen Ortsnamen oben und die deutschen darunter? Die Antwort könnte ja lauten ... mehr

Muss sorbischer Name oben stehen?
mit 43 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen  wissen... mehr

Landesgartenschau auf Sabra-Gelände?
mit 40 Kommentaren

Einem Dschungel gleicht das Sabra-Gelände an der Belmsdorfer Straße zurzeit. Hohes Gras und kleine Bäume überwuchern Schuttberge und verfallende... mehr


Anzeige
Frage der Woche
In der neuen Umfrage geht es um den neuen Berliner Flughafen BER. Chef Hartmut Mehdorn verlangt weitere 1,1 Milliarden Euro von den Gesellschaftern, um das Projekt fertigstellen zu können. Einen Eröffungstermin kann er jedoch weiterhin nicht nennen. Glauben Sie, dass der Hauptstadtflughafen überhaupt jemals in Betrieb geht?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.