16.02.2012
GÖRLITZ, MARIENPLATZ
Zündung von Kugelbomben – Zeugen gesucht
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

In der Silvesternacht wurden durch unbekannte Personen auf dem Marienplatz in Görlitz in einer Menschenmenge Kugelbomben gezündet. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

Kugelbomben sind die Feuerwerkskörper, die bei den meisten professionellen Feuerwerken am häufigsten Verwendung finden. Oft sind sie für die ganz besonders tollen und prächtigen Effekte bei einem Feuerwerk verantwortlich. Sie bestehenaus zwei Halbschalen (Pappe oder Plastik), gefüllt mit Effekten und Zerlegerlagerung (Durchmesser von 60mm bis 300 mm) und werden mit Hilfe einer Zündschnur zur Explosion gebracht. Kugelbomben fallen unter das Sprengstoffgesetz und bedürfen zur Nutzung einer besonderen Erlaubnis.

Wer kann Angaben zu diesem Vorfall und den unbekannten Personen, welche die Kugelbomben gezündet haben, machen? Hinweise dazu nimmt das Polizeirevier Görlitz Tel.: 03581 650-524 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.Es wird darauf hingewiesen, dass durch den unsachgemäßen Umgang oder Lagerung dieser pyrotechnischen Erzeugnisse schwerwiegende Verletzungen hervorgerufen werden können.


Polizeimeldungen

Zittau, Lessingstraße:
Versuchter Raub
Ein 72-jähriger Mann war zu Fuß in Zittau auf der Lessingstraße, in Höhe der Theodor-Korselt-Straße, unterwegs. Plötzlich umklammerte ihn ein

Großschönau, Waltersdorfer Straße:
Einbruch in ein Wohnhaus
Eine Anwohnerin in Großschönau informierte in den frühen Dienstagmorgenstunden die Polizei. Sie beobachtete im Bereich der Waltersdorfer Straße

Löbau, Siemensstraße:
Fahrrad gestohlen
Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Löbau ein Fahrrad gestohlen. Das rote Kinderfahrrad war an einem Mast in der Siemensstraße angeschlossen.

Schöpstal, OT Girbigsdorf, Ebersbacher Straße:
"Schwarzfahrt" endet am Zaun
Montagmorgen verunfallte ein Seat in Girbigsdorf. In einer Kurve auf der Ebersbacher Straße kam der Pkw aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von

Fischbach, B 6:
Panzerfaust gefunden
Beim Kreisverkehr in Fischbach auf der B 6 hatten Bauarbeiter gestern Mittag eine Panzerfaust gefunden. Bei Baggerarbeiten kam hier ein rund ein Meter


Anzeige

Meistgeklickt


Bauarbeiten bei Borbet in Kodersdorf haben begonnen
Im Gewerbegebiet Kodersdorf tanzen die Bagger Ballett: Auf dem Grundstück des Felgenherstellers Borbet, der hier ein neues Werk errichten will... mehr

Jugend wünscht mehr Diskos
Die Schülerpraktikantin Juline Rodig befragte einige Passanten, wie sie zu den Freizeitmöglichkeiten in Bautzen stehen und was man ihrer Meinung nach... mehr

Züchtertag in der Oberlausitz
Für Sonntag, 12. Juli, 10.00 Uhr, laden die Vorstände der Kreisverbände der Rassegeflügel- und der Rassekaninchenzüchter der niederschlesischen... mehr

Bahnmagistrale nimmt Gestalt an
Der Bau der Niederschlesischen Magistrale schreitet voran. Insbesondere auf dem östlichsten Streckenabschnitt zwischen Horka und der polnischen... mehr

Neuer Anlauf für ein Alkoholverbot
Die Stadt Görlitz unternimmt einen neuen Anlauf für ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Der Stadtrat hat auf seiner jüngsten Sitzung eine ... mehr

Bald ein großes Mitteldeutschland?
mit 6 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Jugend wünscht mehr Diskos
mit 3 Kommentaren

Die Schülerpraktikantin Juline Rodig befragte einige Passanten, wie sie zu den Freizeitmöglichkeiten in Bautzen stehen und was man ihrer Meinung nach... mehr

Neuer Anlauf für ein Alkoholverbot
mit 1 Kommentar

Die Stadt Görlitz unternimmt einen neuen Anlauf für ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Der Stadtrat hat auf seiner jüngsten Sitzung eine ... mehr

Monika Martin: Die Musik ist seit Jahren ihr Lebenselixier
mit 1 Kommentar

Monika Martin kommt in die Oberlausitz. Am Samstag, 1. August, 19.00 Uhr gibt die österreichische Sängerin ein Konzert in der Dorfkirche Cunewalde.... mehr

Zenker setzt auf Kooperation mit Krusekopf
mit 1 Kommentar

Der Sieger der Oberbürgermeisterwahl in Zittau, Thomas Zenker, will in seinem neuen Amt gut mit Thomas Krusekopf zusammenarbeiten... mehr