17.02.2012
BISCHOFSWERDA
Unfall ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Ein 21-Jähriger rammte in Bischofswerda auf der Schulstraße, Ecke Platz des Volkes, mit seinem Auto ein Verkehrszeichen. Bei der Prüfung des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass der Fahrer des Mitsubishi nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Der Alkomattest ergab einen Wert von 2,14 Promille.

Nach dem Unfall versuchte der Beifahrer den Pkw von der Unfallstelle weg zu fahren. Auch er hatte keine Fahrerlaubnis und stand unter Alkoholeinwirkung. (1,14 Promille). Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Am Wagen entstand Schaden in Höhe von circa 4.000 Euro.


Polizeimeldungen

Kamenz:
Versuchter Totschlag im Asylbewerberheim Kamenz
Am Freitagabend kam es im Asylbewerberheim in Kamenz zu einem Vorfall, welcher Ermittlungen wegen versuchten Totschlags nach sich zieht. Diese

Görlitz:
Autodieb auf der Flucht gestellt - Haftbefehl erlassen
Gegen einen Autodieb, der am Samstagabend in Görlitz einen auf der Querstraße in Görlitz gesichert abgestellten Pkw Renault Clio entwendet haben soll

Görlitz, Paul-Taubadel-Straße:
Wohnhausbrand
In den Nachtstunden eilten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in die Paul-Taubadel-Straße. Hier bemerkten Anwohner eine starke

Görlitz, OT Rauschwalde, Friedrich-List-Straße:
Betrug verhindert
Der Sohn einer 82-Jährigen verhinderte am Montagabend in Görlitz, dass diese Opfer eines Betrugs wurde. Eine unbekannte Anruferin berichtete der Dame

Großpostwitz, Hauptstraße:
Räuberischer Diebstahl - Zeugen gesucht
Am Montagnachmittag geschah in Großpostwitz ein räuberischer Ladendiebstahl, zu welchem die Kriminalpolizei ermittelt und Zeugen sucht. Ein Mann stahl


Anzeige

Meistgeklickt


Li-Tec produziert nur bis Ende 2015
Die Produktion von Batteriezellen bei Li-Tec wird bis zum Jahresende 2015 eingestellt. Die in Kamenz ansässige Firma hat insgesamt rund 300... mehr

Autodieb auf der Flucht gestellt - Haftbefehl erlassen
Gegen einen Autodieb, der am Samstagabend in Görlitz einen auf der Querstraße in Görlitz gesichert abgestellten Pkw Renault Clio entwendet haben soll... mehr

Der Paparazzo in der Löbauer Eventhalle
Philipp Zirps ist der Paparazzo bei kulturellen Events in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau. Der 21-jährige Student aus Kemnitz kümmert sich... mehr

Enso erweitert das Umspannwerk
Die Energieversorgung Sachsen Ost (Enso) Netz GmbH will 2015 das Umspannwerk Niesky erweitern. Damit reagiert der regionale Energieversorger auf den... mehr

Bald Himmelsscheibe im Kaisertrutz
Die Adel-Ausstellung im Kaisertrutz ist vorbei, doch das nächste Ausstellungsprojekt steht schon in den Startlöchern – "Ein Himmel auf Erden. Das... mehr

Austrittswelle bei der NPD im Landkreis
mit 4 Kommentaren

Die NPD in Sachsen wird derzeit von einem schweren Beben erschüttert. Wie die über Ostsachsen hinaus bekannte Zittauer Stadträtin Antje Hiekisch am... mehr

Stau-Gebühr für Autofahrer?
mit 3 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir  von Ihnen wissen... mehr

Briten knipsen Wolf
mit 2 Kommentaren

Ruth und Peter Wiseman aus England (kl. Foto) verbrachten ihren Urlaub im Ferienhaus der Familie Hummel. Bei einem Ausflug nach Bautzen staunten die... mehr

Reparatur-Café startet ab Januar im neuen Steinhaus
mit 1 Kommentar

Das Bautzener Reparatur-Café eröffnet am 6. Januar 2015 seine Türen im Steinhaus. Auf Initiative eines Bautzeners hat sich eine Gruppe von... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr