20.02.2012
FRİDLANT (FRIEDLAND)
Polizei fasst Benzindieb
ROLF HILL

Einen seit Jahresbeginn gesuchten dreisten Kraftstoffdieb konnte vor einigen Tagen die Polizei in Frıdlant (Friedland) dingfest machen. Seit Jahresbeginn hatte der sechsmal Tankstellen der Stadtund in Chrastava (Kratzau) "besucht" und dabei 220 Liter Benzin im Wert von etwa 6.000 Kronen (circa 250 Euro) getankt, ohne allerdings zu bezahlen. Anhand von Videos der Überwachungskameras war ersichtlich, dass der Mann einen weinroten älteren VW Passat mit deutschem Kennzeichen fuhr.

Er wurde landesweit zur Fahndung ausgeschrieben. "Zum Glück erkannte einer unserer Beamten das Auto und nahm den Fahrer sofort fest", berichtete Polizeisprecherin Ludmila Knopová. "Zuerst verweigerte dieser, sich auszuweisen und seine Nationalität anzugeben. Aber schließlich stellte sich heraus, dass es sich um einen Polen handelte." Der Täter habe über Kontakte im tschechischen Grenzgebiet verfügt, die es ihm ermöglichten, nach den Taten schnell unterzutauchen.

Was es mit dem deutschen Kennzeichen auf sich hat, ist bisher nicht bekannt. Bei einer Verurteilung drohen dem Dieb laut Angaben der Polizeisprecherin bis zu zwei Jahren Gefängnis.


Polizeimeldungen

Görlitz, Friedrich-Naumann-Straße:
Schmierfink auf frischer Tat gestellt
Einer aufmerksamen Bürgerin fiel am späten Abend eine Person auf, welche mit schwarzer Farbe eine Hauswand an einem Firmengebäude bemalte.

Bautzen, Seminarstraße:
Rücksichtsloses Verhalten im verkehrsberuhigten Bereich - Zeugen gesucht
Am vergangenen Freitagmittag hat sich ein Autofahrer in Bautzen gegenüber Fußgängern besonders rücksichtlos verhalten. Der Fahrer eines Opel Astra

Rietschen, Rothenburger Straße:
Kein Sarin in Rietschener Schule
Nachdem am Montagnachmittag in einer Rietschener Schule sieben Ampullen mit einer unbekannten Chemikalie gefunden wurden, bestand der Verdacht

BAB 4, Dresden-Görlitz, Anschlussstelle Weißenberg:
Transporter mit gestohlenen E-Bikes gestoppt
Am Montagmorgen bemerkte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach einen litauischen Transporter

Rietschen, Rothenburger Straße:
Einsatz in Schule
Am Montagnachmittag informierten Mitarbeiter einer Rietschener Schule die Polizei darüber, dass beim Umzug in ein anderes Gebäude sieben Ampullen mit


Anzeige

Meistgeklickt


Vorsicht! Waschbär ist entlaufen!
Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda startet am Sonntag, 26. Oktober, eine große Suchaktion und hofft auf viele kleine Helfer. Um 15.00 Uhr finden... mehr

Seniorin plant Speed-Dating für einsame Singles über 60
Eine Bautzenerin will etwas gegen die Einsamkeit der Senioren unternehmen und ein Speed-Dating für Menschen über 60 ins Leben rufen. Marie Bauch – auf... mehr

Kein Jobcenter mehr in Schiebock
Diese Außenstellen Königsbrück und Bischofswerda des Jobcenters Bautzen werden im Dezember 2014 geschlossen. Der letzte Sprechtag findet am Dienstag... mehr

Firmen werben um neue Lehrlinge
Druckfrisch liegt der neue "Insider" auf dem Tisch. Jene Publikation, die hunderten Schülern aus dem Landkreis Görlitz und seit diesem Jahr auch der... mehr

Deutsche Bahn hilft als Notnagel
Die Wagenfarbe Rot verschwindet auch nach dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember nicht vollständig vom Schienennetz der Region. Entgegen allen bisherigen... mehr

Seniorin plant Speed-Dating für einsame Singles über 60
mit 6 Kommentaren

Eine Bautzenerin will etwas gegen die Einsamkeit der Senioren unternehmen und ein Speed-Dating für Menschen über 60 ins Leben rufen. Marie Bauch – auf... mehr

Zehn Tage pro Jahr für Familienpflege
mit 5 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Wandbehänge wie Tag und Nacht
mit 1 Kommentar

Voller Stolz können die Oberlausitzer Patchworkfrauen am Wochenende, Samstag 18. Oktober, und Sonntag, 19. Oktober, jeweils von 13.00  bis 18.00 Uhr... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr