20.02.2012
FRİDLANT (FRIEDLAND)
Polizei fasst Benzindieb
ROLF HILL

Einen seit Jahresbeginn gesuchten dreisten Kraftstoffdieb konnte vor einigen Tagen die Polizei in Frıdlant (Friedland) dingfest machen. Seit Jahresbeginn hatte der sechsmal Tankstellen der Stadtund in Chrastava (Kratzau) "besucht" und dabei 220 Liter Benzin im Wert von etwa 6.000 Kronen (circa 250 Euro) getankt, ohne allerdings zu bezahlen. Anhand von Videos der Überwachungskameras war ersichtlich, dass der Mann einen weinroten älteren VW Passat mit deutschem Kennzeichen fuhr.

Er wurde landesweit zur Fahndung ausgeschrieben. "Zum Glück erkannte einer unserer Beamten das Auto und nahm den Fahrer sofort fest", berichtete Polizeisprecherin Ludmila Knopová. "Zuerst verweigerte dieser, sich auszuweisen und seine Nationalität anzugeben. Aber schließlich stellte sich heraus, dass es sich um einen Polen handelte." Der Täter habe über Kontakte im tschechischen Grenzgebiet verfügt, die es ihm ermöglichten, nach den Taten schnell unterzutauchen.

Was es mit dem deutschen Kennzeichen auf sich hat, ist bisher nicht bekannt. Bei einer Verurteilung drohen dem Dieb laut Angaben der Polizeisprecherin bis zu zwei Jahren Gefängnis.


Polizeimeldungen

Görlitz, OT Hagenwerder:
Am falschen Ort
Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes rief am Mittwochvormittag die Polizei nach Hagenwerder. Auf einem ehemaligen Kraftwerksgelände hielten sich

Bautzen, Wendischer Graben:
Uhren gestohlen - Zeugen gesucht
Am Freitagvormittag hat ein unbekannter Dieb in einem Juweliergeschäft in Bautzen zwei Keramikuhren der Marke Rado gestohlen. Der Dieb nutzte eine

Großschönau, Hauptstraße:
Bürgerpolizist nimmt Einbrecher vorläufig fest
Der Bürgerpolizist von Großschönau hat am Dienstagmittag einen Einbrecher vorläufig festgenommen. Der 29-jährige Tatverdächtige war zuvor in ein

Görlitz:
Ermittlungen wegen Volksverhetzung eingeleitet
Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren gegen den NPD-Kreisvorsitzenden und Kreisrat in Bautzen, Jürgen Kötzing

Krauschwitz, Muskauer Straße:
Verkehrsunfall in Krauschwitz
Nur Minuten später kam es in Krauschwitz am Dienstagnachmittag zu einem weiteren Verkehrsunfall. Eine 52-jährige Fahrerin wollte mit ihren Seat


Anzeige

Meistgeklickt


"Spur der Täter" in Görlitz
Der Mitteldeutsche Rundfunk hat jetzt im Rahmen der Reihe "Spur der Täter" für eine neue Folge in Görlitz gedreht. Mit dabei war auch die... mehr

Georgi vorzeitig deutscher Meister
Das Freudenberg Racing Team hat in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben im Rahmen der FIM Langstrecken-Weltmeisterschaft sowohl in der Moto3... mehr

Neue Gebäude hinter Gründerzeitfassaden?
Wohnungen in Gründerzeithäusern sind nicht immer leicht zu vermieten. Viele stehen auch trotz umfangreicher Sanierung leer. Deshalb hat man sich bei... mehr

Auf zwei Rädern den Steilhang hinunter
Auf schmalen Brettern den Hang des Schwarzenberges hinuntersausen – das ist für Sportbegeisterte aus Elstra und Umgebung bereits seit vielen Jahren... mehr

Gerhart-Hauptmann-Theater startet mit Musical in die neue Spielzeit
Das Gerhart-Hauptmann-Theater startet mit einem turbulenten Musical in die neue Spielzeit: Nach der Spielzeiteröffnungsgala am 5. September ist die... mehr

Verbot für giftige Tiere?
mit 9 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage  wollten von Ihnen wissen... mehr

Neue Gebäude hinter Gründerzeitfassaden?
mit 1 Kommentar

Wohnungen in Gründerzeithäusern sind nicht immer leicht zu vermieten. Viele stehen auch trotz umfangreicher Sanierung leer. Deshalb hat man sich bei... mehr

Zig Millionen für die Fußballstars
mit 1 Kommentar

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage ging es um die Haltung von giftigen... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr