02.04.2012
BUNDESAUTOBAHN 4
Zeugenaufruf nach Unfallflucht
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Ein bisher unbekannter Pkw (Farbe Rot, vermutlich VW Caddy oder ein ähnlicher Kleintransporter mit BZ-Kennzeichen) befuhr gestern Mittag die BAB 4 aus Richtung Dresden in Richtung Görlitz. Auf Höhe von Kilometer 18,02 schert der rote Pkw zum Überholen aus und beachtet dabei den auf der linken Fahrspur befindlichen Pkw Audi nicht. Der 62-jährige Audifahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, kollidierte dadurch jedoch mit der Mittelleitschutzplanke.

Der Audi wurde dabei beschädigt (Schadenshöhe ca. 8.000 Euro), der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Auch an der Leitplanke entstand Schaden in noch nicht bezifferter Höhe. Zu einem Zusammenstoß mit dem "Hundefänger" kam es nicht. Dieser entfernte sich unerkannt und pflichtwidrig von der Unfallstelle. Das Autobahnpolizeirevier Bautzen bittet Zeugen, die den Sachverhalt beobachtet haben und Angaben zum Unfallverursacher machen können, sich unter Telefonnr. 03591/367-0 zu melden.


Deinen Traum vom Wohnen erfüllen - Grothe Immobilien

Polizeimeldungen

Görlitz:
Ermittlungen wegen schweren Bandendiebstahls abgeschlossen – Anklage erhoben
Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat die Ermittlungen zu einer Reihe von Pkw-Diebstählen abgeschlossen und wegen schweren Bandendiebstahls in sechzehn


Anzeige

Meistgeklickt


Entspannen im Bad am Valentinstag
Das duftet nicht nur für die Liebenden nach einem wohltuenden Verwöhnaroma für Körper, Geist und Seele. Am  Valentinstag, Sonntag, 14. Februar... mehr

Kunze Gruppe stellt Insolvenzantrag
Die Kunze Gruppe hat für ihre zwei Gesellschaften Insolvenzanträge gestellt. Die vorläufigen Insolvenzverwalter machen sich derzeit ein umfassendes... mehr

Geld für Nähstube im Kleiderfundus
Die Faschingszeit ist vorbei, aber der Bischofswerdaer Kleiderfundus im ehemaligen Sporthotel an der Clara-Zetkin-Straße hat ganzjährig Saison. Selbst... mehr

IHI bekommt eine neue Professorin
Erstmals seit der Integration des Internationalen Hochschulinstituts Zittau (IHI) in die Technische Universität  Dresden (TU) und erstmals seit... mehr

Gauck weiter als Bundespräsident?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage haben wir Sie... mehr

Hausordnung machen oder nicht?
mit 6 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen... mehr

Gewalt im Hort nicht ohne Folgen
mit 3 Kommentaren

Die Grundschule in Bertsdorf erfreut sich allgemein großer Beliebtheit bei Eltern und Schülern. Engagierte Lehrer begleiten die Schülerinnen und... mehr

Brauchen wir den Bestattungswald?
mit 42 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer zurückliegenden Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Tausch: Unternehmer gegen Asylbewerber
mit 35 Kommentaren

Asylbewerber statt Unternehmer – auf diese einfache Formel lassen sich die Pläne des Landratsamtes bringen... mehr

Bürgermeister mit Stasi-Hintergrund
mit 23 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche fragten wir Sie... mehr