Polizeimeldungen aus der Oberlausitz und Niederschlesien


ZITTAU, BAUTZENER STRASSE
Dank eines aufmerksamen Zeugen scheiterte in der Nacht zu Mittwoch in Zittau der Diebstahl eines Motorrades. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen vorläufig fest. Der Hinweisgeber hatte gegen 02:00 Uhr beobachtet... mehr

Dienstag, 20.01.2015
ZITTAU, KÜLZUFER
Gewaltsam drangen Unbekannte während des vergangenen Wochenendes in die Räume des Sozialen Möbelmarktes am Külzufer in Zittau ein. Im Objekt wurden Türen gewaltsam geöffnet und aus einem Büro ein Fotoapparat entwendet... mehr


ZITTAU, MARKT UND INNENSTADT
Die Kriminalpolizei ermittelt seit Montagabend zu zwei Fällen von Verstößen gegen das Versammlungsgesetz. In Zittau hatten sich gegen 18:30 Uhr auf dem Markt etwa 60 Teilnehmer einer ZIGIDA-Bewegung sowie etwa 30 Gegendemonstranten eingefunden... mehr


GÖRLITZ, KASTANIENALLEE, KLEINGARTENSPARTE ESCHENGRUND
Im Zeitraum 30. November 2014 bis 1. Dezember 2014 brachen unbekannte Täter in einen Garten der Gartensparte Eschengrund in Görlitz ein. Dem Inhaber wurden damals mehrere elektrische Werkzeuge gestohlen... mehr


KAMENZ, BAHNHOFSTRASSE, BAHNHOFSGELÄNDE
Unerwünschte Farbgestaltungen nahmen bisher Unbekannte am Montag in Kamenz vor. Der oder die Täter besprühten einen im Bahnhofsbereich abgestellten Triebwagen der Städtebahn Sachsen auf einer Länge von 10 Meter mit einem Graffiti... mehr


WILTHEN, SCHULSTRASSE UND ZITTAUER STRASSE
An mehreren Stellen im Stadtgebiet von Wilthen schmierten Unbekannte im Verlauf des vergangenen Wochenendes verschiedene Schriftzeichen mit schwarzem Farbspray an Wände, unter anderem an der Mehrzweckhalle an der Schulstraße sowie an den Außenwänden... mehr


BAB 4, DRESDEN - GÖRLITZ, ZWISCHEN DEN ANSCHLUSSSTELLEN BAUTZEN-OST UND WEISSENBERG
Doppelt Pech hatte am Montagmorgen ein Lkw-Fahrer (49) auf der BAB 4 in Richtung Polen. Zwischen Bautzen-Ost und Weißenberg blieb sein Lasten wegen Spritmangels liegen. Als der Kraftfahrer seinen Brummi dann auf dem Standstreifen abstellte... mehr

Montag, 19.01.2015
LANDKREIS BAUTZEN
Derzeit erhält die Polizei besonders aus dem Landkreis Bautzen Kenntnis von ominösen Mahnschreiben. Ein augenscheinlich unseriös arbeitendes Inkasso-Unternehmen namens "Global Network Inkasso" verschickte in den vergangenen Tagen Briefe an... mehr


SCHMÖLLN-PUTZKAU, OT TRÖNIGAU, PUTZKAUER STRASSE
Im Laufe der vergangenen Woche haben sich in Trönigau unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem derzeit leerstehenden Eigenheim verschafft. In dem Haus beschädigten sie zahlreiche Türen und durchsuchten die Räumlichkeiten... mehr


BAB 4, DRESDEN - GÖRLITZ, ZWISCHEN BAUTZEN UND KODERSDORF
Erneut hat die Gemeinsame Fahndungsgruppe Bautzen Autodiebstähle aus dem Raum Leipzig und Halle/Saale vereitelt. Am frühen Montagmorgen stoppten die Landes- und Bundespolizisten auf der BAB 4 wenige Kilometer vor der Landesgrenze zu Polen zwei Toyota... mehr

Polizeimeldungen

Löbau:
Anklage wegen Totschlagsvorwurf erhoben
Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat das Verfahren gegen einen zur Tatzeit 20 Jahre alten Angeschuldigten abgeschlossen und Anklage zum Landgericht

Zittau, Haberkornplatz:
Ladendieb schlich sich ein
Ein Ladendieb hat sich am Mittwochabend auf den Innenhof des Polizeireviers in Zittau geschlichen. Der 30-Jährige war zuvor bei einem Diebstahl in

B 156, Bautzen Richtung Niedergurig:
Pkw rutscht unter Traktoranhänger
Am Donnerstagmittag kam es auf der B 156 zwischen Bautzen und Niedergurig zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein

Landkreise Bautzen und Görlitz:
Polizei warnt vor Trickbetrügern
Der Polizei sind aus den Landkreisen Bautzen und Görlitz am Mittwoch mehr als 15 Fälle von versuchten Trickbetrügen gemeldet worden. Weitere Fälle

BAB 4, Dresden - Görlitz, Anschlussstelle Bautzen:
Gemeinsame Fahndungsgruppe Bautzen stoppt mutmaßlichen Parfüm-Schmuggler
Eine Streife der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen hat am Mittwochabend auf der BAB 4 bei Burkau einen mutmaßlichen Parfüm-Schmuggler gestoppt. Der


Anzeige

Meistgeklickt


Eltern wollen neuen Essensanbieter
In der Elternschaft der meisten Bischofswerdaer Kindereinrichtungen rumort es. Seit der bisherige Essensanbieter, die Sodexo SCS GmbH... mehr

Studenten zahlen zwei Mal Gebühr
Haben Sie auch Sohn oder Tochter, die sich derzeit beim Studium befinden und deshalb gleichermaßen an ihrem Haupt- und Nebenwohnsitz anzutreffen sind?... mehr

Fremdküssen beim Fasching okay?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage ging  es um eine geplante Revolution des... mehr

Asylunterkünfte bleiben Zankapfel
Seit einigen Tagen sind Bürger in Wehrsdorf und Bischheim-Häslich aufgebracht. In beiden Gemeinden sollen in leer stehenden ehemaligen Schulen... mehr

Rothenburger sorgen für mehr Sicherheit
Die Einbrüche und Diebstähle im Raum Rothenburg haben seit ein paar Wochen extrem zugenommen. Einige junge Leute stemmen sich nun dagegen. Was mit... mehr

Blitzer sorgen für Verkehrsberuhigung
mit 1 Kommentar

Blitzer sorgen für eine Verkehrsberuhigung. Dafür müssen die Geräte korrekt geeicht und die Standorte technisch geeignet sein. Wo dies nicht möglich... mehr

Aus Kressner wird bald Adler
mit 1 Kommentar

Der Kressner-Modemarkt an der Carl-Maria-von-Weber-Straße flaggt um und wird bald als Adler Modemarkt firmieren. Wie die Adler Modemärkte AG mit Sitz... mehr

Fremdküssen beim Fasching okay?
mit 1 Kommentar

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage ging  es um eine geplante Revolution des... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr