Polizeimeldungen aus der Oberlausitz und Niederschlesien


BAB 4, ANSCHLUSSSTELLE BURKAU
Eine Streife der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen hat am Dienstagmittag einen 26-Jährigen ertappt. Dem Mann lasten die Fahnder eine ganze Reihe von Straftaten an, die in Kombination miteinander für einen Betäubungsmittelkonsumenten typisch... mehr


BAB 4, DRESDEN - GÖRLITZ, RASTANLAGE OBERLAUSITZ SÜD
Eine Streife des Autobahnpolizeireviers Bautzen hat am Dienstagnachmittag auf der BAB 4 einen Tankbetrüger gestellt. Der 41-jährige Fahrer hatte an der Rastanlage Oberlausitz Süd seine Rechnung über knapp 70 Euro nicht gezahlt und war davon gefahren... mehr


BAB 4, ZWISCHEN DEN ANSCHLUSSSTELLEN HERMSDORF UND DER LANDESGRENZE ZU POLEN
Ausgelöst durch einen nicht angelegten Sicherheitsgurt hat sich ein 30-Jähriger am Dienstagvormittag auf der BAB 4 Ungemach mit Polizei und Staatsanwaltschaft eingehandelt. Er zeigte bei Bautzen aus seinem Kleintransporter heraus den Insassen eines... mehr


ZEIT: 14. SEPTEMBER 2014, AB 10:00 UHR - ORT: GÖRLITZ, GIRBIGSDORFER STRASSE, FLUGPLATZGELÄNDE
Am Sonntag, dem 14. September veranstaltet die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) in Zusammenarbeit mit ihren Partnern ab 10:00 Uhr auf dem Gelände des Flugplatzes Görlitz den 5. Verkehrsaktionstag... mehr

Dienstag, 26.08.2014
02923 HORKA, SIEDLUNG
Der 79-jährige Imker weilte in seinen auf dem Grundstück stehenden Bienenwagen. Er versuchte mittels Rauch aus einer Imkerpfeife seine stechfreudigen Bienen in Schach zu halten. Nachdem er den Wagen verlassen hatte... mehr


LAUSSNITZ, GROSSENHAINER STRASSE / BUNDESSTRASSE 98
Der 52-jährige Fahrer eines LKW MAN fuhr auf der Bundesstraße in Richtung Laußnitz. Da er nach links ins Gewerbegebiet abbiegen wollte, betätigte er den Fahrtrichtungsanzeiger und ordnete sich entsprechend ein... mehr

Montag, 25.08.2014
OYBIN, KAMMLOCH, PARKPLATZ "AM BRANDSTEINWEG"
Eine böse Überraschung erlebten zwei Touristen aus dem Südharz am Sonntagnachmittag in Oybin. Sie hatten ihren Nissan auf dem Parkplatz "Am Brandsteinweg" geparkt. Als sie nach rund zwei Stunden wieder am Auto waren... mehr


ZITTAU, SCHLIEBENSTRASSE
Aufmerksame Zeugen haben am Sonntagabend ein übermütiges Pärchen überführt. Die 27-Jährige und ihr 25-jähriger Begleiter hatten einen Altkleidercontainer an der Schliebenstraße die Böschung zur Mandau hinunter geworfen... mehr


NIESKY, PARKSTRASSE
Am Sonntagabend bemerkte eine Polizeistreife auf der Parkstraße in Niesky einen Seat. Während der Kontrolle des Autos wehte den Beamten Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest bei dem 46-jährigen Fahrer ergab einen Wert von 1,12 Promille... mehr


GÖRLITZ, LUTHERPLATZ
Am Freitagabend streifte ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf dem Görlitzer Lutherplatz einen weißen VW Golf, der dort am rechten Fahrbahnrand parkte. Dabei wurde dessen linker Außenspiegel abgerissen und der Lack beschädigt... mehr

Polizeimeldungen

Görlitz, Altstadt, Obermarkt, Marienplatz:
Altstadtfest friedlich
Am vergangenen Wochenende verwandelten sich die Görlitzer Altstadt und ein Stadtteil von Zgorzelec wieder zum Festgelände. Bereits zum zwanzigsten Mal

Neschwitz, OT Casslau:
Weltkriegsrelikte gesprengt
Am Montagmorgen haben Mitarbeiter des Kampfmittel-beseitigungsdienstes auf einem Feld bei Casslau mehrere Munitionsteile kontrolliert gesprengt. Die

Schmölln-Putzkau, OT Putzkau, Zittauer Straße:
Blaufahrer gestoppt
Eine Streife des Polizeireviers Bautzen hat am Sonntagabend in Putzkau einen "Blaufahrer" aus dem Verkehr genommen. Den Polizisten war in der Zittauer

BAB 4, Görlitz - Dresden, zwischen den Anschlussstellen Niederseifersdorf und Weißenberg:
Mit Drogen am Steuer
Bereits am Freitagnachmittag bemerkte eine Streife der Autobahnpolizei einen Audi 80, der in Richtung Dresden unterwegs war. Sie stoppten und

Görlitz, Nonnenstraße:
Fehlalarm wegen strengem Geruch
Eine Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses der Görlitzer Nonnenstraße hat am Montagmorgen Polizei und Feuerwehr zu Hilfe gerufen. Sie habe - allerdings


Anzeige

Meistgeklickt


Frischer Wind im Zittauer Stadtrat
Die Zittauerinnen und Zittauer haben am Sonntag, 31. August, einen neuen Stadtrat gewählt. Das vorläufige Endergebnis im Überblick: CDU 22... mehr

"Beten ist keine Demonstration"
Die Polizeidirektion Görlitz ermittelt im Zusammenhang mit den Protesten gegen die Sondierungen für einen möglichen Kaolinabbau bei Rosenthal ... mehr

CDU behauptet sich
Für eine kleine Überraschung hat die Landtagswahl gesorgt. Die AfD (Alternative für Deutschland) zieht mit 14 Abgeordneten in den sächsischen Landtag... mehr

Fehlalarm wegen strengem Geruch
Eine Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses der Görlitzer Nonnenstraße hat am Montagmorgen Polizei und Feuerwehr zu Hilfe gerufen. Sie habe - allerdings... mehr

Wertvolle Kunstwerke erstrahlen in neuem Glanz
Sie galten als nicht mehr restaurierbar und daher schon als nahezu verloren – die beiden barocken Epitaphien für den Lehrer Antonius Alert (oder Anton... mehr

Fazit zum Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014
mit 10 Kommentaren

Die Polizei zieht ein positives Fazit zum Verlauf zweier Aufzüge und einer weiteren Kundgebung am Samstag in der Bautzener Innenstadt. An dem... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
mit 5 Kommentaren

Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Die Löbauer Eventhalle ist eine Erfolgsgeschichte
mit 2 Kommentaren

Anlässlich des Konzertes  der Amigos am Donnerstag, 4. September, um 15.00 Uhr, in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau werden die überdachte ... mehr

Großer Wohnungsdeal in Görlitz-Königshufen
mit 2 Kommentaren

Auf dem Görlitzer Wohnungsmarkt hat sich unlängst eine größere Transaktion vollzogen: Die Westgrund AG mit Sitz in Berlin hat 536 Wohneinheiten in... mehr

Steimle zelebriert Wunder auf der Waldbühne
mit 2 Kommentaren

Uwe Steimle gastiert am Sonntag, 31. August, um 20.00 Uhr, mit seinem neuen Programm "Zeit heilt alle Wunder" auf der Waldbühne Jonsdorf. Im... mehr