Es ist leider ein Fehler aufgetreten

Dieser Seite wurde noch kein Inhalt zugeordnet!

Zurück zur Homepage.

Meistgeklickt


Alte Posthalterei bleibt erhalten
Mit dem für den Bau des Lauencenters geplanten Abriss der Alten Posthalterei auf der Goschwitzstraße wäre einmaliges und höchst wertvolles Kulturgut... mehr

Schiebocker Initiative belebt den Marktplatz
Wie eine attraktive Schiebocker Innenstadt aussehen könnte, will der Verein KulturOrt e.V. beim Projekt "Bürger.Macht.Ideen" zeigen. Geplant ist eine... mehr

Mandaukaserne wird versteigert
Zum ersten, zum zweiten und zum dritten: Die denkmalgeschützte Mandaukaserne kommt bei der Auktion der Sächsischen Grundstückauktionen AG am Dienstag... mehr

Start für neue Restaurierungsetappe am Bautzener Dom
Die Restaurierung im Innenraum des Bautzener Doms schreitet weiter voran. Am Montagvormittag händigten die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die... mehr

Geburtenzuwachs im Klinikum
Im ersten Halbjahr 2014 wurden insgesamt 280 Jungen und 277 Mädchen in den Entbindungskliniken der Krankenhäuser Bautzen und Bischofswerda geboren.... mehr

Deutsche Waffen ins Krisengebiet?
mit 22 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Die Löbauer Eventhalle ist eine Erfolgsgeschichte
mit 2 Kommentaren

Anlässlich des Konzertes  der Amigos am Donnerstag, 4. September, um 15.00 Uhr, in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau werden die überdachte ... mehr

Großer Wohnungsdeal in Görlitz-Königshufen
mit 2 Kommentaren

Auf dem Görlitzer Wohnungsmarkt hat sich unlängst eine größere Transaktion vollzogen: Die Westgrund AG mit Sitz in Berlin hat 536 Wohneinheiten in... mehr

Steimle zelebriert Wunder auf der Waldbühne
mit 2 Kommentaren

Uwe Steimle gastiert am Sonntag, 31. August, um 20.00 Uhr, mit seinem neuen Programm "Zeit heilt alle Wunder" auf der Waldbühne Jonsdorf. Im... mehr

Tillich: "Sachsen setzen nicht auf Platz, sondern auf Sieg!"
mit 1 Kommentar

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich ist auf Wahlkreistour. Bei einem Aufenthalt in Bautzen beantwortete er Redakteurin Katrin Kunipatz Fragen... mehr


Anzeige
Frage der Woche
Die Bundesregierung hat sich entschieden, die irakischen Kurden im Kampf gegen die IS-Militzen mit Waffen zu unterstützen. Bisher waren nur humanitäre Hilfen und militärische Schutzausrüstung zugesagt worden. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen soll nun Vorschläge unterbreiten, welche Waffen zur Verfügung gestellt und von den Kurden benötigt werden. Was meinen Sie, ist es richtig, dass sich Deutschland bereit erklärt, Waffen in die Krisenregion zu liefern?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.