14.02.2012
BAUTZEN
Polysax und Hochschule
REDAKTION

Im Polysax-Bildungszentrum werden junge Leute in Kunststoffberufen ausgebildet.

Die Kunststoffindustrie hat eine lange Tradition in der Oberlausitz. Im POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe Bautzen e.V. haben sich 42 Unternehmen, wirtschaftsnahe Bildungseinrichtungen und Privatpersonen zusammengeschlossen. Kofinanziert mit Mitteln des Freistaates wurden in den letzten Jahren mehrere Millionen Euro investiert, um dem Fachkräftenachwuchs ideale Voraussetzungen für die berufliche Bildung zu schaffen.

Dabei lag es nahe, auch die Erfahrungen der Hochschule Zittau/Görlitz einzubinden, um gemeinsam einen besonders praxisorientierten Bildungsgang  zu entwickeln, der die Berufsausbildung mit der akademischen Bildung verknüpft. Schließlich hat die Hochschule bereits seit 15 Jahre sehr positive Erfahrungen mit dem Kooperativen Studium mit Integrierter Berufsausbildung gemacht. 
ANZEIGE



Die Akteure freuen sich darauf, an einem ersten "Tag der offenen Tür" am 18. Februar von 10.00 bis 13.00 Uhrinteressierten Eltern, Schülern und Unternehmen die spannenden Perspektiven in der regionalen Kunststoffbranche und die hervorragenden Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort zu präsentieren.

Für Interessentinnen und Interessenten am Dualen Studium besteht die Möglichkeit, unmittelbar in Kontakt mit Unternehmensvertretern zu treten, vielleicht auch, um der Bewerbung noch den letzten Schliff zu geben. Das POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe befindet sivch in Bautzen auf der Edisonstraße 4. Die Mensa hat geöffnet.


Meistgeklickt


Frischer Wind im Zittauer Stadtrat
Die Zittauerinnen und Zittauer haben am Sonntag, 31. August, einen neuen Stadtrat gewählt. Das vorläufige Endergebnis im Überblick: CDU 22... mehr

CDU behauptet sich
Für eine kleine Überraschung hat die Landtagswahl gesorgt. Die AfD (Alternative für Deutschland) zieht mit 14 Abgeordneten in den sächsischen Landtag... mehr

Starke Partner im Kampf gegen Krebs
Das Städtische Klinikum Görlitz darf sich ab sofort "Partnerstandort des Dresdner Universitätskrebscentrums für alle Tumorerkrankungen" nennen. Damit... mehr

Mandaukaserne wird versteigert
Zum ersten, zum zweiten und zum dritten: Die denkmalgeschützte Mandaukaserne kommt bei der Auktion der Sächsischen Grundstückauktionen AG am Dienstag... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Fazit zum Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014
mit 10 Kommentaren

Die Polizei zieht ein positives Fazit zum Verlauf zweier Aufzüge und einer weiteren Kundgebung am Samstag in der Bautzener Innenstadt. An dem... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
mit 5 Kommentaren

Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Die Löbauer Eventhalle ist eine Erfolgsgeschichte
mit 2 Kommentaren

Anlässlich des Konzertes  der Amigos am Donnerstag, 4. September, um 15.00 Uhr, in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau werden die überdachte ... mehr

Großer Wohnungsdeal in Görlitz-Königshufen
mit 2 Kommentaren

Auf dem Görlitzer Wohnungsmarkt hat sich unlängst eine größere Transaktion vollzogen: Die Westgrund AG mit Sitz in Berlin hat 536 Wohneinheiten in... mehr

Steimle zelebriert Wunder auf der Waldbühne
mit 2 Kommentaren

Uwe Steimle gastiert am Sonntag, 31. August, um 20.00 Uhr, mit seinem neuen Programm "Zeit heilt alle Wunder" auf der Waldbühne Jonsdorf. Im... mehr


Anzeige
Frage der Woche
Bereits 100 ausgegebene Euro sorgen laut einer Studie einer Versicherung angeblich für Zündstoff in so mancher Beziehung. Stresst Geld die Partnerschaft? Wie denken Sie darüber?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.