09.05.2012
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 4
LOEB ENTERTAINMENT

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 4 | Loeb Entertainment

Am gestrigen Abend kam es gegen 22.30 auf der A 4 kurz vor der Einfahrt zur Rastanlage Oberlausitz zu einem folgenschweren Unfall.

Ein polnischer Sattelauflieger, welcher nach derzeitigen Ermittlungsstand wegen einer technischen Panne auf dem Standstreifen hielt wurde durch eine 30 Jährige Frau übersehen. Diese war in einem gelben VW Golf unterwegs.

Nach ersten Ermittlungen versuchte die Frau noch auszuweichen, kollidierte jedoch mit dem LKW. Für die junge Frau kam leider jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.

Aufgrund der Unfallaufnahme war die BAB 4 ab Salzenforst für mehrere Stunden vollkommen gesperrt. Es bildete sich kurz ein kilometerlanger Stau. THW und Polizei richteten Umleitungen ein.

Warum die Frau sowie der LKW und andere Fahrzeuge auf der Autobahn eine Vollbremsung machten und es zu dem folgenschweren Unfall kam ist derzeit Inhalt der polizeilichen Ermittlungen.


Polizeimeldungen

Schleife, Gartenstraße:
Mann bei Wohnhausbrand leblos aufgefunden
Im Zuge eines Wohnhausbrandes in Schleife ist am Montagnachmittag ein Mann leblos aufgefunden worden. Anwohner hatten gegen 11:30 Uhr einen dumpfen

Löbau:
Tötungsdelikt in Löbau
Ein 50 Jahre alter Mann ist in der Nacht vom 16. auf den 17. August2014 in Löbau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach dem Ergebnis der

Sohland an der Spree, Schluckenauer Straße:
Zwei Einbrecher auf frischer Tat gestellt
In der Nacht zu Montag hat die Polizei in Sohland an der Spree zwei Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Die Männer im Alter von 32 und 35 Jahren

Bautzen, Schülerstraße:
Hakenkreuze geschmiert - Zeugen gesucht
In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte in Bautzen vier Hakenkreuze an die Eingangstür zum Büro der Partei "Die Linke" geschmiert. Das Dezernat

Kamenz, Jesauer Straße:
Vor Polizeikontrolle geflüchtet und mit Hauswand kollidiert
Eine Motorradbesatzung hat sich Sonntagmorgen in Kamenz einer Verkehrskontrolle entzogen, vermutlich weil das Krad gestohlen war. Eine Polizeistreife


Anzeige

Meistgeklickt


500 Euro Urlaubsgeld für Bedürftige?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Tötungsdelikt in Löbau
Ein 50 Jahre alter Mann ist in der Nacht vom 16. auf den 17. August2014 in Löbau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach dem Ergebnis der... mehr

Keine Durchfahrt in Bautzen
Gesperrt ist seit den Mittagstunden die Kreuzung Karl-Marx-Straße/Tuchmacherstraße. Beide Straßen verwandeln sich in Sackgassen. Um Kunden und... mehr

Mann bei Wohnhausbrand leblos aufgefunden
Im Zuge eines Wohnhausbrandes in Schleife ist am Montagnachmittag ein Mann leblos aufgefunden worden. Anwohner hatten gegen 11:30 Uhr einen dumpfen... mehr

Fahrplanwechsel zum Schulbeginn
In Abstimmung mit den Verkehrsunternehmen Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH (KVG) und Regionalbus Oberlausitz (RBO) wird der Landkreis... mehr

500 Euro Urlaubsgeld für Bedürftige?
mit 17 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Stehen sorbische Namen bald oben?
mit 56 Kommentaren

Stehen auf den Ortsschildern im sorbischen Kernland schon bald die sorbischen Ortsnamen oben und die deutschen darunter? Die Antwort könnte ja lauten ... mehr

Muss sorbischer Name oben stehen?
mit 43 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen  wissen... mehr