Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Im Hawaii-Outfit in den Filmpalast

Im Hawaii-Outfit in den Filmpalast

Am Dienstag, 30. August, ist der Filmpalast in Zittau eines von über 60 Kinos in Deutschland, in denen mit der Preview von Mike & Dave Need Wedding Dates ein neuer Weltrekord aufgestellt werden soll.

Zittau. Für einen Weltrekord samt offizieller Urkunde muss man die 100 Meter nicht in 9,5 Sekunden laufen. Eine Blumenkette um den Hals und zwei Stunden Spaß im Kino reichen vielleicht aus. Am Dienstag, 30. August, ist der Filmpalast in Zittau eines von über 60 Kinos in Deutschland, in denen mit der Preview von Mike & Dave Need Wedding Dates ein neuer Weltrekord aufgestellt werden soll. Ziel ist es, bundesweit mindestens 1.500 Kinobesucher im Hawaii-Outfit zu begrüßen, die gleichzeitig den selben Film in einer Preview schauen.

Die sommerlich-coole Party-Komödie mit Zac Efron und Anna Kendrick passt perfekt zum Thema, geht es doch um eine Hochzeitsfeier in Hawaii. Als Hawaii-Outfit wird  mindestens eine Blumenkette benötigt, aber mehr geht immer. „Es ist ausdrücklich erwünscht, dass die Teilnehmer am Rekordversuch das Minimal-Outfit durch weitere Kleidungsstücke ergänzen, die man thematisch mit Hawaii verbindet, zum Beispiel Hawaii-Hemden, Baströcke oder Hibiskusblüten im Haar“, so Olaf Kuchenbecker, oberster Rekordrichter beim Rekord-Institut für Deutschland, das den Rekord zertifizieren wird.

Wird der Rekord aufgestellt, bekommt jeder gezählte Teilnehmer eine persönliche Weltrekord-Urkunde. Die Preview des Films ist natürlich auch für Menschen ohne Hawaii-Outfit zugänglich. Aber: Ohne Outfit gibt es keine Weltrekord-Urkunde. Wichtig ist das pünktliche Erscheinen: Zwischen 20.00 Uhr und 20.05 Uhr werden die Gäste im Hawaii-Outfit gezählt. Während der Vorstellung wird dann bundesweit ermittelt, ob der Weltrekord aufgestellt werden konnte. Direkt nach der Vorstellung erfahren die Kinobesucher, ob sie als frisch gebackene Weltrekordhalter nach Hause gehen können. Die persönlichen Weltrekord-Urkunden können dann ab 1. September im Kino abgeholt werden. Der offizielle Filmstart ist am 1. September 2016.

Anzeige

Redaktion / 28.08.2016

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel