19.02.2012
MARKERSDORF
Vertriebene und Spätaussiedler
REDAKTION

Der Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund führt gemeinsam mit dem Verein "Erinnerung und Begegnung e.V." und der Stiftung "Erinnerung, Begegnung, Integration – Stiftung der Vertriebenen im Freistaat Sachsen" ein Ausstellungsprojekt mit dem Arbeitstitel "Vertriebene und Spätaussiedler als Unternehmer in Sachsen – Sächsische Unternehmenskultur auf dem Weg in die Zukunft" durch, das vom Sächsischen Staatsministerium des Innern gefördert wird.

In dem Projekt sollen die Lebenswege von deutschen Vertriebenen und Spätaussiedlern untersucht werden, die Verantwortungsträger oder Unternehmer in der sächsischen Wirtschaft der DDR waren oder heute im Freistaat Sachsen sind. Hiermit soll herausgearbeitet werden, welchen Anteil diese Personengruppe am Wiederaufbau Sachsens nach dem Zweiten Weltkrieg hatte und welche Rolle sie heute in der sächsischen Wirtschaft spielt.
ANZEIGE



Der Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund und der Verein "Erinnerung und Begegnung" rufen Angehörige des beschriebenen Personenkreises auf, an dem Projekt mitzuwirken.

Interessenten können sich wenden an Dr. Steffen Menzel, Geschäftsführer der Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH, Schloss Krobnitz, Am Friedenstal 5, 02894 Reichenbach, OT Krobnitz (Tel. 035828/8 87 00, e-Mail: info@museumsverbund-ol.de, www.oberlausitz-museum.de) oder an Prof. Dr. Winfried Schirotzek, Haus der Heimat, Görlitzer Straße 4, 02894 Reichenbach (e-Mail: Vertriebene.in.Sachsen@gmx.de, www.vertriebene-in-sachsen.de).


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.




Wetter

Für die Wettervorschau benötigen Sie den freien Adoble Flash Player, den Sie hier laden können.

Meistgeklickt


Kulturhaus GmbH ist aufgelöst
Über die Kulturhaus Bischofswerda GmbH ist das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet worden. Dies bedeutet... mehr

Kita-Leiterin ist vom Startschuss an dabei
Wie doch die Zeit vergeht: Die Kindertagesstätte "Kinderland" in der  Brückenstraße 14 in Zittau feiert am Samstag, 4. Juli... mehr

Festival im Zeichen des Weltkulturerbes
Das Internationale Folklorefestival "Lausitz" , das in diesem Jahr vom 9. bis 12. Juli zum elften Male in Crostwitz... mehr

Open-Air-Konzert mit Fisherman‘s Band in Kunnerwitz
Fisherman’s Band spielt zum siebten Open-Air-Benefizkonzert im Pfarrgarten Kunnerwitz. Am Sonntag, 5. Juli, ab 17.00 Uhr... mehr

Neue Lausitzer Philharmonie spielt Hits aus Operette und Oper Open-Air
Im "Champagner-Galopp" in den Sommer: Das diesjährige Open-Air-Konzert der Neuen Lausitzer Philharmonie lässt Hits der klassischen Musik und... mehr

Ein einziges Ticket für Bus und Bahn?
mit 4 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Müllerwiese für Private geschlossen
mit 2 Kommentaren

Diskutieren Sie mit. Sollte das Stadion Müllerwiese für Privatpersonen zugänglich gemacht werden? Ihre Meinung ist uns wichtig. Das Stadion... mehr

Löbau feiert wohl den Tag der Sachsen 2017
mit 1 Kommentar

Es  ist zwar noch nicht offiziell bekanntgegeben worden. In der  Stadt Löbau steigt wohl aber Anfang September 2017 mit dem "26. Tag der Sachsen" die... mehr

Zenker setzt auf Kooperation mit Krusekopf
mit 1 Kommentar

Der Sieger der Oberbürgermeisterwahl in Zittau, Thomas Zenker, will in seinem neuen Amt gut mit Thomas Krusekopf zusammenarbeiten... mehr

Die fit GmbH wächst weiter
mit 1 Kommentar

Die fit GmbH hat die Haarpflegemarke Gard von der Doetsch Grether AG aus Basel übernommen. Damit erweitert die fit GmbH, die mit den Marken fit... mehr


Anzeige
Neue Kommentare
Webcam Görlitz

Polizeimeldungen

Zittau, Böhmische Straße:
Radeln unter Alkoholeinfluss
In der Stunde vor Mitternacht hielten Polizeibeamte einen Radfahrer auf der Böhmischen Straße in Zittau an

Großschönau, Hauptstraße:
Einbruch in ein Einfamilienhaus
Die Abwesenheit der Eigentümer nutzten unbekannte Diebe aus und drangen in Großschönau auf der Hauptstraße gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Die

Kodersdorf, Am Bahnhof:
Gefährliches Spiel
In Kodersdorf spielten Kinder mit einer Softair Waffe. Dabei erlitt ein 10-Jähriger leichte Verletzungen. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt

Groß-Särchen, B 96:
Geschwindigkeitskontrolle auf der B 96
Der Verkehrsüberwachungsdienst hat gestern zwischen 07:00 Uhr und 11:00 Uhr auf der B 96 in Groß-Särchen, in beiden Fahrtrichtungen

Königswartha, Kastanienring:
Essen gründlich angebrannt
Montagabend eilten Feuerwehr und Polizei in den Kastanienring in Königswartha. Über Notruf war der Brand einer Wohnung in der vierten Etage eines


Digitale Ausgabe 27. Juni 2015

Web 2.0
Folge uns bei