19.02.2012
Karpfen-Einzug rückt näher
REDAKTION

Vor wenigen Tagen wurde ein riesiges Aquarium in Wartha angeliefert, wo es in das Informationszentrum des Biosphärenreservates eingebaut wurde. | Stefanie Blaß

Das Aquarium für die Ausstellung im Informationszentrum des Biosphärenreservates in Wartha hat seinen neuen Standort erreicht.

Vor wenigen Tagen baute Franz-Josef Vennewald von der Firma VewaTech aus Westfalen/Hamm das Aquarium für die neue Ausstellung ein. Der Stahlkörper und dessen 70 Millimeter dicke Acrylglasscheibe bringen bereits ohne Befüllung ein Gewicht von 1.850 Kilo auf die Waage, sodass spezielle Krantechnik notwendig war. "Es ist schon wirklich etwas ganz Besonderes, ein so großes Aquarium im Ganzen zu transportieren und an seinen Bestimmungsort zu bringen", sagte Vennewald. "Normalerweise werden Aquarien in ihren einzelnen Bestandteilen ausgeliefert und dann vor Ort zusammengebaut." Das Aquarium wird mit 7 bis 8,5 Kubikmeter Wasser gefüllt, sodass sich ein Gesamtgewicht von rund neun Tonnen ergibt. "Nach dem Aufbau und der probenweisen Befüllung wird die Technik in einigen Wochen in Betrieb genommen und im Anschluss wird dann dekoriert", erklärt Vennewald den weiteren Verfahrensweg.
ANZEIGE



Das Einbringen in das Informationshaus verlief ohne Komplikationen. Gezeigt werden nach der Fertigstellung ausgewählte Vertreter der heimischen Teichfauna und -flora – eine Seite, die der Besucher beim Wandern oder Radfahren normalerweise nicht entdecken kann, also das Innere der hiesigen Teiche.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.




Wetter

Für die Wettervorschau benötigen Sie den freien Adoble Flash Player, den Sie hier laden können.

Meistgeklickt


Wertvolle Domausstattung kann restauriert werden
Seit Oktober 2013 laufen im Inneren des Bautzener Doms St. Petri umfangreiche Arbeiten zur Innensanierung. Der von der öffentlichen Hand geförderte... mehr

Neue Hürden für die Bahnmagistrale
Der Ausbau der Niederschlesischen Magistrale kommt nur zögernd voran. Während die Umgestaltung des Bahnhofes Knappenrode abgeschlossen ist und... mehr

Welches Dorf setzt sich die Krone auf?
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land..." Der 9. Sächsische Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" im Landkreis... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Nähcafe in Ebersbach
Nähen und Handarbeiten sind schöne Hobbys, machen aber gemeinsam noch viel mehr Spaß. Ab September soll es im Treff Nº 47 in Ebersbach-Oberland –... mehr

Deutsche Waffen ins Krisengebiet?
mit 23 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Fazit zum Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014
mit 10 Kommentaren

Die Polizei zieht ein positives Fazit zum Verlauf zweier Aufzüge und einer weiteren Kundgebung am Samstag in der Bautzener Innenstadt. An dem... mehr

Anwohner fühlen sich verschaukelt
mit 4 Kommentaren

Die Unterbringung der Asylbewerber in der Stadt Bautzen ist seit Wochen Thema für Streit und Diskussionen. In die Kritik kommt dabei immer wieder die... mehr

Die Löbauer Eventhalle ist eine Erfolgsgeschichte
mit 2 Kommentaren

Anlässlich des Konzertes  der Amigos am Donnerstag, 4. September, um 15.00 Uhr, in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau werden die überdachte ... mehr

Großer Wohnungsdeal in Görlitz-Königshufen
mit 2 Kommentaren

Auf dem Görlitzer Wohnungsmarkt hat sich unlängst eine größere Transaktion vollzogen: Die Westgrund AG mit Sitz in Berlin hat 536 Wohneinheiten in... mehr


Anzeige
Neue Kommentare
Webcam Görlitz

Polizeimeldungen

Zittau, Friedensstraße:
Golf gegen Kleintransporter
Am Mittwochmittag ereignete sich in Zittau ein Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von rund 5.500 Euro entstand. Ein 40-Jähriger war mit

Görlitz, James-von-Moltke-Straße/Schillerstraße:
Alkoholisiert verunfallt
Am Mittwochabend war ein 64-Jähriger mit seinem BMW auf der James-von-Moltke-Straße in Görlitz unterwegs. Beim Queren der Schillerstraße in Richtung

Görlitz, Zittauer Straße und Reichenbacher Straße:
Beim Einkauf bestohlen
Am Mittwochnachmittag sind zwei Seniorinnen in Görlitz beim Einkaufen bestohlen worden. Eine 78-Jährige hängte ihre Handtasche in einem Weinhübler

BAB 4, Dresden - Görlitz, Rastanlage Oberlausitz Süd:
100.000 Euro-Treffer: erneut gestohlenen Sattelzug gestoppt
Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Bautzen hat am Donnerstagmorgen in Ostsachsen tonnenschweres Diebesgut im Wert von etwa 100.000 Euro sichergestellt.

BAB 4, Gemeinde Vierkirchen, Fahrtrichtung Görlitz:
Rechtzeitige Kontrolle verhindert Schlimmeres
Am Dienstagmittag hat eine Streife der Autobahnpolizei Bautzen wahrscheinlich einen Lkw-Brand verhindert. Die Beamten befanden sich zu einer Kontrolle


Digitale Ausgabe 30. August 2014

Web 2.0
Folge uns bei