17.02.2012
GÖRLITZ
Energiebericht jetzt online
REDAKTION

In den Maßnahmeplänen zum European Energy Award® 2010/2011 hat sich die Stadt Görlitz unter anderem das Ziel gesetzt, die jährlichen Energie- und Wasserverbrauchswerte der kommunalen Gebäude und Anlagen in einem Energiebericht zu veröffentlichen. Inzwischen liegt der kommunale Energiebericht für das Jahr 2010 vor. Er ist auf www.goerlitz.de unter der Rubrik Bürger Stadtentwicklung/European Energy Award aufrufbar (Link zur pdf).

Von einem Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz wurden im Rahmen einer Praxissemester-Belegarbeit die Energie- und Wasserverbrauchswerte nach Gebäudekategorien erfasst, die jährliche Verbrauchsentwicklung dargestellt, Verbrauchskennziffern gebildet und mit publizierten Kennzahlen verglichen sowie Einsparpotenziale abgeleitet. Der Energiebericht soll regelmäßig fortgeschrieben werden.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.




Meistgeklickt


"Urban Gardening" soll auch Görlitzer Innenstadt erobern
Es gibt Trends, die aus der Großstadt herüber schwappen, die durchaus zu empfehlen sind. Einer davon ist das so genannte "Urban Gardening"... mehr

Weltrekordversuch in luftiger Höhe
Bei dieser "Nummer" zum "Löbauer Herbst" halten die Besucher sicher den Atem an. Denn am Samstag, 20. September, gegen 19.00 Uhr... mehr

Neue Skyline zum Löbauer Herbst
Schon von weitem ist jetzt die vorübergehend neue "Skyline" von Löbau auf dem ehemaligen Löbauer Landesgartenschaugelände zu sehen. So sind zum ... mehr

Kindergartenpflicht in Deutschland?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Herbstmarkt im Faktorenhof
Händler, Handwerker und Gewerbetreibende der Region präsentieren zum Herbstmarkt im Faktorenhof Eibau am Sonntag, 21. September... mehr

Kindergartenpflicht in Deutschland?
mit 2 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Tag der offenen Baustelle im neuen Kornmarkthaus
mit 1 Kommentar

Mit einem solchen Ansturm hatten wohl selbst die Organisatoren nicht gerechnet. Reichlich 5.000 Besucher wollten den Tag der offenen Baustelle am... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr

Waldmensch Öff! Öff! zu Gast in der Olaf Schubert-Show
mit 56 Kommentaren

Der Smalltalk zwischen diesen beiden Typen kann ja heiter werden. Jürgen Wagner,  alias Waldmensch Öff! Öff!... mehr

Stehen sorbische Namen bald oben?
mit 56 Kommentaren

Stehen auf den Ortsschildern im sorbischen Kernland schon bald die sorbischen Ortsnamen oben und die deutschen darunter? Die Antwort könnte ja lauten ... mehr


Anzeige
Frage der Woche
Eine  Mehrheit der Deutschen will eine Kindergartenpflicht – und diese soll auch noch kostenlos sein. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die das Ifo-Institut in München veröffentlichte. Was halten Sie davon?





Webcam Bautzen
Bautzen - Kornmarkt

Nachdem das Hochhaus auf dem Kornmarkt vor Jahren abgerissen worden war und die Fläche als Parkplatz genutzt wurde, entsteht auf dem Areal nun ein Gebäudekomplex mit rund 5.500 Quadratmeter Nutzfläche für Büros, Geschäfte und Wohnungen.