16.02.2012
GÖRLITZ, PROMENADENSTRASSE
Schwerer Vorfahrtsunfall
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Am Nachmittag des 15.02.12 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall, als eine 68-jährige Fahrerin eines Peugeot von der Friesenstraße auf die Promenadenstraße auffahren wollte und dabei mit einem stadtauswärts fahrenden Ford zusammenstieß. Der Ford wurde durch die Wucht des Aufpralls auf das Grundstück der angrenzenden Tierarztpraxis geschleudert. Sowohl die 23-jährige Fahrerin des Ford Focus als auch die Peugeot-Fahrerin wurden verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 10.000 Euro.


Polizeimeldungen

Löbau, B 178:
LKW Unfall – Anhänger mit Puten umgekippt
Der 41-jährige Fahrer eines LKW DAF befuhr Mittwoch-Abend, 22.35 Uhr die B 178 aus Richtung Zittau in Richtung Weißenberg. Cirka 1000 Meter nach der

Görlitz, Große Wallstraße:
Erzieherin bestohlen
Eine nur wenige Minuten dauernde Gelegenheit nutzten Langfinger am Mittwochnachmittag in Görlitz. Eine 57-jährige Erzieherin war mit ihren

Ebersbach-Neugersdorf, OT Ebersbach:
Gestörte Diebe
Am Dienstagvormittag waren zwei bislang unbekannte Täter in Ebersbach am Werk. Die Diebe drangen gewaltsam in zwei Schuppen auf der Camillo-Gocht

B 178, Zittau in Richtung Löbau:
Pkw-Brand
Am Dienstagabend eilten Feuerwehr und Polizei auf die Bundesstraße 178 zwischen Zittau und Löbau. Ein 34-Jähriger war mit seinem VW-Transporter in

Obercunnersdorf - Eibau, Ortsteil Kottmarhäuser:
Alkoholfahrt endet im Straßengraben
Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am  Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße Obercunnersdorf in


Anzeige

Meistgeklickt


Tour der Hoffnung durch die Region
Die nach eigenen Angaben älteste und erfolgreichste Goodwill-Fahrradtour Deutschlands kommt in den Landkreis Bautzen: Am 9. August rollen die etwa 200... mehr

Was halten Sie vom Sommer 2014?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

LKW Unfall – Anhänger mit Puten umgekippt
Der 41-jährige Fahrer eines LKW DAF befuhr Mittwoch-Abend, 22.35 Uhr die B 178 aus Richtung Zittau in Richtung Weißenberg. Cirka 1000 Meter nach der... mehr

Jede Menge Action auf dem Neugersdorfer Jacobimarkt
Die Vergnügungssüchtigen aus nah und fern lieben ihren Neugersdorfer Jacobimarkt, auch wenn das Geld an diesen Tagen schnell durch die Hände rinnen... mehr

Potenzial für die erste Baumreihe
Die Zahl der Unterstützer der im Frühjahr ins Leben gerufenen Initiative "Bürgerallee zum Honigbrunnen" ist mittlerweile auf 667 Bürger angestiegen.... mehr

Schiebocker Unternehmer fühlen sich abgehängt, Kamenz entwickelt sich recht solide
mit 7 Kommentaren

Die Unternehmen im Landkreis Bautzen sind mit den hier herrschenden Standortfaktoren größtenteils zufrieden. Dies ist das Ergebnis der ... mehr

Nerven Sie die Straßenbaustellen in der Region?
mit 3 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen... mehr

Gehören Elefanten in den Zirkus und auf die Straße?
mit 2 Kommentaren

Durch die Innenstadt spazierende Elefanten sorgten in der vergangenen Woche in Bautzen für viel Aufsehen. Auch der Oberlausitzer Kurier berichtete... mehr

Lebendiger Markt für eine Woche
mit 2 Kommentaren

Eine Woche lang – vom 6. bis zum 13. September – soll sich der Bischofswerdaer Altmarkt mit Leben füllen... mehr

Für Novellierung des Sorbengesetzes
mit 1 Kommentar

Die demokratischen Oppositionsfraktionen im Sächsischen Landtag sind sich einig: Das Sächsische Sorbengesetz muss in der nächsten Legislaturperiode... mehr