16.02.2012
S 148, NIEDERCUNNERSDORF
Unfall mit sechs Tonnen Baumwolle im Gepäck
POLIZEIDIREKTION OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein polnischer Sattelauflieger auf der S 148 von Löbau in Richtung Ebersbach, in der Ortslage Niedercunnersdorf, nach rechts von der Fahrbahn ab. Da der Lkw umkippte, war eine Bergung des Fahrzeuges und der Ladung von sechs Tonnen Baumwolle erforderlich. Dafür musste die S 148 voll gesperrt werden.


Polizeimeldungen

Großröhrsdorf:
Polizeieinsatz zu einer Versammlung
Die Polizei hat am Donnerstagabend in Großröhrsdorf eine angezeigte Versammlung abgesichert. Etwa 300 Teilnehmer des asylkritischen Lagers sowie der

Kottmar, OT Eibau, Hauptstraße:
Kind bei Verkehrsunfall verletzt
Am Montagnachmittag hat sich in Eibau ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 11-Jährige verletzt wurde. Das Mädchen war an der Hauptstraße hinter

Areal des ehem. Truppenübungsplatzes zwischen Königsbrück und Schmorkau:
Heidebrand gelöscht
Am Montagnachmittag eilten Feuerwehr und Polizei auf den ehemaligen Truppenübungsplatzes bei Königsbrück. Mehr als ein Hektar Heidelandschaft und

Bautzen, Wallstraße:
Zeugen zu Vorfall im Park gesucht
In der Nacht zu Sonntag war eine 17-Jährige gegen 01:45 Uhr allein in den Parkanlagen an der Bautzener Wallstraße unterwegs. Dort traf sie ihren

Bautzen, Weststraße und Kupferhammer:
Vermisstensuche endet glimpflich
Am Montagabend meldete eine Bautzenerin ihren 70-jährigen Mann als vermisst. Er hatte die Wohnung an der Weststraße verlassen und war wie vom Erdboden


Anzeige

Meistgeklickt


Deutschland sucht den Superstar in Bautzen
Heute wird auf dem Hauptmarkt gesungen was das Zeug hält und vielleicht kommt der neue RTL-Superstar ja aus der Oberlausitz. Die Sächsin Lisa... mehr

Auf Schloss Krobnitz wird das Oberlausitzer Gartenfest gefeiert
Vom 4. bis 6. September findet das ein großes Gartenfest auf Schloss Krobnitz statt. Mehr als 80 Aussteller und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm... mehr

Auf geht's zum 22. Folklorum
Am ersten September-Wochenende geht es auf der Kulturinsel Einsiedel in Zentendorf wieder hoch her: Dann geht das bereits 22. Folklorum über die Bühne... mehr

Rauchverbot bald auch im Auto?
In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der zurückliegenden Umfrage wollten wir wissen... mehr

Zug als Botschafter der Stadt Zittau
Die ODEG-Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und die Stadt Zittau taufen am Samstag, 5. September, von 9.00 bis 10.00 Uhr, auf dem Bahnhof Zittau, Gleis 54... mehr

Zig Millionen für die Fußballstars
mit 21 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In unserer letzten Umfrage ging es um die Haltung von giftigen... mehr

Rauchverbot bald auch im Auto?
mit 9 Kommentaren

In der "Umfrage der Woche" wollen wir wissen, wie Sie über aktuelle Themen denken. In der zurückliegenden Umfrage wollten wir wissen... mehr

Neue Gebäude hinter Gründerzeitfassaden?
mit 1 Kommentar

Wohnungen in Gründerzeithäusern sind nicht immer leicht zu vermieten. Viele stehen auch trotz umfangreicher Sanierung leer. Deshalb hat man sich bei... mehr

Bitte um faire Chance für den Neuanfang
mit 1 Kommentar

Der neue Bischofswerdaer Oberbürgermeister Holm Große (parteilos) setzt auf die Aufbruchstimmung der Bürger in seiner Stadt und macht gleichzeitig... mehr

Größter Wunsch: Fahrzeug für Ausflüge mit Marie
mit 65 Kommentaren

Die Familie möchte mit der schwerstkranken Marie mehr Ausflüge machen und braucht dafür Hilfe. Ideal wäre ein Fahrzeug... mehr