Direkt zum Inhalt springen
Auswertung & Info

DFB-Auswahl reif für den WM-Titel?

Umfrage der Woche

Argentiniens Nationaltrainer Jorge Sampaoli hat Weltmeister Deutschland die Qualität zur Titelverteidigung bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland abgesprochen. „Ich nenne nicht Deutschland, weil ich nicht mag, wie sie spielen“, sagte der 57-Jährige auf die Frage nach seinen WM-Favoriten. Zwar habe die DFB-Auswahl „eine sehr gute Struktur“, aber die Elf von Bundestrainer Joachim Löw hätte keine Superstars in ihren Reihen wie die anderen Fußball-Großmächte. Bei einer Fragestunde mit Studenten einer Journalistenschule in Buenos Aires nannte Sampaoli Brasilien, Frankreich und Spanien als seine Titelkandidaten. Wir wollen in diesem Zusammenhang von Ihnen wissen, ob Sie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland für titelreif halten?

Die Abstimmung ist beendet, Sie können nicht mehr abstimmen.

Ergebnisse der Umfrage

  • Halten Sie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland für titelreif?

    1. Ja, Deutschland wird in Russland Weltmeister. 22,4% (15 Stimmen)
    2. Nein, die Elf von Bundestrainer Joachim Löw ist nicht reif für den Titel. 23,9% (16 Stimmen)
    3. Dieses Thema interessiert mich nicht. 53,7% (36 Stimmen)

Insgesamt wurden 67 Stimmen abgegeben.

Ein Klick ist Ihnen nicht genug? Sie haben mehr zu sagen? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar und diskutieren mit! Sie können uns Ihre Leserpost an die E-Mail-Adresse: redaktion@LN-Verlag.de oder per Post an den "Oberlausitzer / Niederschlesischer Kurrier", Karl-Marx-Straße 4, 02625 Bautzen senden.

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.