Direkt zum Inhalt springen
Auswertung & Info

Handygeflüster zum Frühstück?

Umfrage der Woche

Die Neuigkeiten des Tages lesen, E-Mails checken, Freunden eine kurze Nachricht schicken – Handy, Smartphone oder Tablet gehören insbesondere für die jüngere Generation heute zum Alltag. Und das auch schon beim Frühstück, wie eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse ergeben hat. Demnach gaben 62 Prozent der 18- bis 29-Jährigen an, bereits beim Verzehr von Kaffee und Brötchen einen Blick aufs Smartphone oder Tablet zu werfen. In diesem Zusammenhang würden wir gern von Ihnen wissen, wie es um Ihr Frühstücksverhalten bestellt ist.

Was halten Sie davon? sagen Sie:

Mit der Teilnahme an unserer Umfrage der Woche willigen Sie ein, dass die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrer Abstimmung gespeichert wird. Die IP-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier.

Ein Klick ist Ihnen nicht genug? Sie haben mehr zu sagen? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar und diskutieren mit! Sie können uns Ihre Leserpost an die E-Mail-Adresse: redaktion@LN-Verlag.de oder per Post an den "Oberlausitzer / Niederschlesischer Kurrier", Karl-Marx-Straße 4, 02625 Bautzen senden.

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.