Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Schienenersatzverkehr zwischen Bischofswerda und Wilthen

Schienenersatzverkehr zwischen Bischofswerda und Wilthen

Region. Noch bis Mittwoch, den 17. Mai 2017, 6.00 Uhr müssen Bahnreisende auf der Strecke Dresden - Zittau mit Schienenersatzverkehr vorlieb nehmen.

Das teilte am Wochenende die Länderbahn mit, zu der auch der Trilex zählt.

Betroffen ist in beiden Richtungen der Streckenabschnitt zwischen Bischofswerda und Wilthen.

Anzeige

Einem Unternehmenssprecher zufolge kommt es im Abschnitt zwischen Zittau und Wilthen zu früheren Abfahrtszeiten, um den Anschluss an den Schienenersatzverkehr zu gewährleisten. Die Züge 5252 (10.38 Uhr ab Liberec) und 5258 (18.38 Uhr ab Liberec) fahren demnach bereits ab Hradek nad Nisou mit späteren Abfahrtszeiten. Der Zug 80160 (6.09 Uhr ab Ebersbach) ist am 17. Mai vom Schienenersatzverkehr ausgenommen und verkehrt lediglich mit späteren Abfahrten. Ab Bischofswerda verkehren zahlreiche Züge mit späteren Abfahrtszeiten. Bei den Zügen 80224 (13.15 Uhr ab Zittau) und 5256 (17.15 Uhr ab Zittau) werden entsprechende Umsteigezeiten gewährleistet.

Von Dresden in Richtung Zittau verkehren zahlreiche Züge mit späteren Abfahrtszeiten ab Wilthen, um den Anschluss des Schienenersatzverkehrs nach Zittau zu gewährleisten. Die Umstiege zur L7 in Zittau Richtung Liberec entnehmen Bahnreisende bitte den Fahrplantabellen. „Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die geänderten Zugnummern an den Fahrgastinformationssystemen der Bahnsteige.“

Redaktion / 15.05.2017

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel