Direkt zum Inhalt springen
Auswertung & Info

Tier und Mensch in einem Grab?

Umfrage der Woche

Bei der neuen Umfrage der Woche geht es um eine Initiative des Görlitzer Stadtrates. Der hat nämlich beschlossen, dass es auf dem Städtischen Friedhof der Neißestadt künftig Grabstellen geben soll, auf denen Menschen zusammen mit ihren geliebten Haustieren als Urnenbeigabe bestattet werden können. Was halten Sie davon?

Was halten Sie davon? sagen Sie:

Mit der Teilnahme an unserer Umfrage der Woche willigen Sie ein, dass die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrer Abstimmung gespeichert wird. Die IP-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier.

Ein Klick ist Ihnen nicht genug? Sie haben mehr zu sagen? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar und diskutieren mit! Sie können uns Ihre Leserpost an die E-Mail-Adresse: redaktion@LN-Verlag.de oder per Post an den "Oberlausitzer / Niederschlesischer Kurrier", Karl-Marx-Straße 4, 02625 Bautzen senden.

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.