Direkt zum Inhalt springen
Auswertung & Info

Wenn Parteien-Liebe zu stark ist

Umfrage der Woche

Bei der neuen Umfrage schwebt ein gewisses Geschmäckle mit. Stellen Sie sich vor, ihr favorisierter Bürgermeisterkandidat beharrt im Wahlkampf auf seine Unabhängigkeit. Parteien sind ihm „Wurst“. Schließlich ins Amt gewählt, fühlt er sich doch einer bestimmten politischen Fraktion verpflichtet und lässt sich kurzum ein Parteibuch geben. Auch in Lausitzer Rathäusern kommt das hin und wieder vor. Das zeigen gleich mehrere Beispiele – unter anderem im Landkreis Bautzen. Zuletzt machte der Bautzener OB Alexander Ahrens mit seiner neu entdeckten SPD-Liebe von sich reden. Die Sozialdemokraten, die Linke und andere Stadträte hatten den einstigen Berliner im Wahlkampf als unabhängigen Kandidaten unterstützt. Jetzt fühlen sich einige seiner Helfer im linken Lager vor den Kopf gestoßen. Sie wittern Wählertäuschung.

Politikwissenschaftler hingegen sehen in Ahrens’ Parteieintritt nichts Befremdliches.

Was halten Sie davon? sagen Sie:

Mit der Teilnahme an unserer Umfrage der Woche willigen Sie ein, dass die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrer Abstimmung gespeichert wird. Die IP-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier.

Ein Klick ist Ihnen nicht genug? Sie haben mehr zu sagen? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar und diskutieren mit! Sie können uns Ihre Leserpost an die E-Mail-Adresse: redaktion@LN-Verlag.de oder per Post an den "Oberlausitzer / Niederschlesischer Kurrier", Karl-Marx-Straße 4, 02625 Bautzen senden.

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.