Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Julia Böhmer ist neue Vizepräsidenten der IHK Dresden

Julia Böhmer ist neue Vizepräsidenten der IHK Dresden

IHK-Präsident Dr. Andreas Sperl gratuliert Julia Böhmer zur Wahl der neuen Vizepräsidentin der IHK Dresden. Foto: IHK Dresden

Eibau. Auf ihrer Sitzung wählte die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Dresden (IHK) Julia Böhmer, Geschäftsführerin der Privatbrauerei Eibau GmbH, zur neuen Vizepräsidentin.

Die Nachwahl wurde erforderlich, nachdem der bisherige Vizepräsident und Geschäftsführer der ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi aus Riesa, Frank Jürgen Schaefer, aufgrund des Eintritts in den Ruhestand sein Mandat niedergelegt hatte.

Julia Böhmer ist 43 Jahre alt, lebt in Zittau und führt die 1810 gegründete Eibauer Brauerei seit dem Jahr 2010. Der Vollversammlung und dem Präsidium der IHK Dresden gehört Julia Böhmer seit 2012 an. Parallel dazu engagiert sie sich seit dem Jahr 2013 im Fachausschuss Außenwirtschaft der Kammer.

Anzeige

Steffen Linke / 02.07.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel