Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Roter Ball gleich sanierte Wohnung

Roter Ball gleich sanierte Wohnung

In der Lausitzer Straße strahlt dieser rote Ball an einer Wohnung Autofahrer und Passanten an. Foto: Matthias Wehnert

Görlitz. Im Vorbeifahren und bei Spaziergängen sind sie vielen Görlitzern schon ins Auge gestochen. Ob an Plattenbauten in Königshufen oder in den Gründerzeitvierteln der Stadt – an den Fassaden hängende rote Bälle leuchten die Öffentlichkeit an. Mit großen roten Bällen markiert der Vermieter TAG Wohnen freie Wohnungen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Und ein anderes Versprechen ist damit verbunden: „Wer schnell ist, erhält nicht nur eine sanierte Wohnung. Obendrein gibt es einen Einzugsbonus“, teilt TAG Wohnen mit. Neumieter zahlen in den ersten zwei Monaten keine Kaltmiete. Das Angebot gilt bei Einzug bis 31. Dezember. Die roten Bälle begleiten die Görlitzer also mindestens bis zum Jahresende.

Till Scholtz-Knobloch / 14.10.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.