Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

1700 Euro für den Sonnenstrahl e.V.

1700 Euro für den Sonnenstrahl e.V.

Symbolische Spendenübergabe von SGK-Geschäftsführer Thomas Reinecke an Jörg Demski (li.) vom Sonnenstrahl e. V. Foto: Verein

Kamenz. Auch das 3. Charity Shooting Event der Schützengesellschaft Kamenz erwies sich als voller Erfolg. Nachdem 120 Teilnehmer aus nah und fern zwischen 10.00 und 17.00 Uhr über 200 Starts absolvierten und mehr als 4.000 Patronen abfeuerten, konnten zum Abschluss der Veranstaltung die Startgebühren in Höhe von 1.700 Euro als Spende an den Sonnenstrahl Dresden e. V. – Förderkreis für krebskanke Kinder und Jugendliche übergeben werden.

Wer sich am Schießen beteiligte, dem winkte neben der Gewissheit, für einen guten Zweck die Startgebühr zu entrichten, ein reich gedeckter Gabentisch mit Sachpreisen im Wert von ca. eintausend Euro, die unabhängig von erzielten Ergebnis unter allen Teilnehmern verlost wurden. Für die jeweils drei Erstplatzierten in den Wertungsklassen „Aktive Schützen“ bzw. „Nicht aktive Schützen“ gab es zudem von Steinmetzmeister Jörg Demski angefertigte Natursteinplaketten zu gewinnen.

Die Wertung der nicht aktiven Schützen gewann Karsten Hilse (Lohsa) mit 169 von 200 möglichen Ringen. Bei den Aktiven holte sich Benedikt Krainz (SG Kamenz, 169 Ringe) den ersten Platz. Die Gesamtwertung ging ringgleich auf Grund der mehr geschossenen Zehner an Benedikt Krainz vor Karsten Hilse und Steffen Neubauer.

Die Schützengesellschaft Kamenz e. V. bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren, die zum tollen Gelingen des 3. Charity Shooting Event beigetragen haben.

Ein ausführlicher Bericht mit zahlreichen Fotos und dem Protokoll kann unter www.sg-km.de abgerufen werden.

Redaktion / 08.09.2019

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.