Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Historische Denkmale im kritischen Fokus

Historische Denkmale im kritischen Fokus

Die Landtagsabgeordneten empfehlen eine umfassende fachgerechte Sanierung des Denkmals in See.

Region. Das Denkmal für die Gefallenen des Deutsch-Französischen Krieges auf dem Friedhof im Nieskyer Ortsteil See sollte umfassend fachgerecht saniert werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Petitionsausschuss des sächsischen Landtages in seiner Stellungnahme zu einer entsprechenden Bürgereingabe. „Aufgrund von losen und gebrochenen Steinen könnte die Standsicherheit gefährdet sein“, heißt es darin. Die untere Denkmalschutzbehörde werde den Eigentümer ansprechen und auf die nötigen denkmalpflegerischen Maßnahmen hinwirken – somit sei der Petition abgeholfen.

Alternativer Text Infobild

Am Denkmal Ober-Rengersdorf sieht der Petitionsausschuss keinen kurzfristigen Handlungsbedarf.

Keinen unmittelbaren Handlungsbedarf sieht der Landtagsausschuss hingegen bei den Denkmalen in Sohland a.R. „Entgegen den Aussagen des Petenten sind die Inschriften lesbar. Mittelfristig sollte das Denkmal fachgerecht gereinigt und konserviert werden. Ein unmittelbarer denkmalpflegerischer Handlungsbedarf ist hingegen nicht zu verzeichnen“, heißt es in der Stellungnahme. Zu einem ähnlichen Ergebnis kommen die Abgeordneten in Bezug auf den Gedenkstein für die Gefallenen des 1. Weltkrieges aus Nieder-Rengersdorf auf dem Kirchhof zu Kodersdorf. Mittelfristig seien hier die oberen Teile des Denkmals durch eine Nachverfugung zu sichern und die Äste an der Spitze zurückzuschneiden. Kurzfristiger Handlungsbedarf sei jedoch nicht erkennbar. Der Petent hatte den Zustand von sachsenweit insgesamt 14 Denkmalen bemängelt und die Beseitigung von Schäden eingefordert.

Uwe Menschner / 09.06.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.