Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Kreisverkehr Schliebenstraße ab Montag voll gesperrt

Kreisverkehr Schliebenstraße ab Montag voll gesperrt

Der Kreisverkehr Schliebenstraße wird für den Verkehr voll gesperrt. Foto: CF

Bautzen. Vor der Winterpause muss ab Montag, 28. November, ab 8.00 Uhr, bis Dienstag, dem 6. Dezember 2016, 16.00 Uhr, die Dresdener Straße (S111) zwischen der Einmündung Dr.-Rohr-Straße bis zum Kreisverkehr Schliebenstraße für den Verkehr voll gesperrt werden. Grund sind vorbereitende Arbeiten für den Asphalteinbau im Kreisverkehr am 30. November 2016, unter anderem müssen noch Borde angepasst werden.

Der stadteinwärtige Verkehr wird über die B96a (Kreisverkehr Stiebitz) zur Schliebenstraße geführt. Über eine Baustellenampel gelangt der Verkehr über die Baustelle zur Friedensbrücke. Der stadtauswärtige Verkehr wird entgegengesetzt zur B96 Hoyerswerdaer Straße geführt. Für den Busverkehr werden die Haltestellen „Wilhelm-Fiebiger-Straße“ und „Umspannwerk“ nicht befahrbar sein. Für die Haltestelle „Wilhelm-Fiebiger-Straße“ ist die Haltestelle „Fiedlerstraße“ auf der Schliebenstraße zu nutzen. Für die Haltestelle „Umspannwerk“ wird nur in stadteinwärtiger Richtung eine Ersatzhaltestelle unmittelbar vor dem Kreisverkehr Stiebitz auf der Dresdener Straße eingerichtet. In Gegenrichtung steht die Haltestelle „Stiebitz Gasthof“ den Fahrgästen zur Verfügung.

Im Weiteren wird zur planmäßigen Vollsperrung der B96 infolge der Tunnelwartung am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr, der Bundesstraßenverkehr wie gewohnt in Richtung Hoyerswerda über die Neustädter Straße zur Schliebenstraße fahren können. Für diesen Tag wird der Kreisverkehr Schliebenstraße funktionstüchtig vorgehalten. Der Verkehr in Gegenrichtung der B96 nach Oppach wird über die Friedensbrücke nach der Neusalzaer Straße geleitet.

Anzeige

Ab dem 8. Dezember werden in den Gehwegbereichen der Dresdener Straße und am Kreisverkehr die Arbeiten bis zum 16. Dezember 2016 unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung fortgeführt. In der Winterpause bis März 2017 wird der Kreisverkehr Schliebenstraße mit den ankommenden Straßen ohne Richtungsbeschränkungen befahrbar sein.

Redaktion / 25.11.2016

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel