Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Landkreis Bautzen hilft Firmen durch die Pandemie

Landkreis Bautzen hilft Firmen durch die Pandemie

Foto: Symbolbild

Bautzen. Der Landkreis Bautzen hat im Zuge der nach wie vor andauernden Corona-Pandemie jetzt einen Leitfaden für Unternehmen zusammengestellt. Zu finden ist dieser auf dessen Internetseite. Darin enthalten sind wichtige Informationen und eine Hilfestellung zur Erarbeitung von Hygienekonzepten.

Die Kreisverwaltung begründete den Schritt damit, dass laut der aktuellen Sächsischen Corona-Verordnung für Geschäfte, Einrichtungen, Unternehmen, Veranstaltungen und sonstige Angebote eigene Hygienekonzepte schriftlich zu erstellen und umzusetzen sind. Diese seien nach den Vorgaben der aktuell gültigen Regelung und der Allgemeinverfügung „Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus Krankheit-2019“ zu erstellen. Dabei bedürfe es nicht grundsätzlich einer Genehmigung durch das Gesundheitsamt, wie es weiter hieß. Es könne jedoch jederzeit eine Überprüfung stattfinden, bei der das Hygienekonzept in schriftlicher Form vorgezeigt werden kann. Derzeit würden lediglich Großveranstaltungen mit gleichzeitig über 1.000 Besucherinnen und Besuchern einer Genehmigung durch das Gesundheitsamt bedürfen.

Redaktion / 09.09.2021

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.