Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Reitsport ist nun bei jedem Wetter in Görlitz möglich!

Reitsport ist nun bei jedem Wetter in Görlitz möglich!

Die Sächsischen Meister in der offenen Klasse Tina Kage (Dressur) und Philipp Schober (Springen) stießen auf die Einweihung des neuen Ebbe-Flut-Platzes des Reit- und Fahrvereins Rosenhof Görlitz e.V. in Biesnitz an. Foto: Matthias Wehnert

Görlitz. Mit der Erneuerung des Springplatzes neben dem Rosenhof in Görlitz ist nicht nur das alltägliche Trainingsgeschehen gesichert und verbessert worden, sondern auch die Ausrichtung von Veranstaltungen zu fast allen Wetterlagen gewährleistet. Der neue Springplatz mit integriertem Ebbe-Flut-System gewährleistet optimale Bodenverhältnisse für den Pferdesport und kann selbst stärksten Regenschauern standhalten.

Damit sind auch die diesjährigen Görlitzer „Summer Weeks 2021“ unter den internationalen Turnierbedingungen gesichert und können durchgeführt werden.

Redaktion / 20.07.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.