Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Schiebock hält Ausschau nach Talenten für seinen Weihnachtsmarkt

Schiebock hält Ausschau nach Talenten für seinen Weihnachtsmarkt

Bei der 2016 von Bischofswerda gewonnenen Radio-PSR-Sachsenmeisterschaft ist der Beweis erbracht worden, dass Schiebock neben vielen jungen auch über lebenserfahrenere Talente verfügt. Foto: Stadt Bischofswerda

Bischofswerda. Alljährlich um den Nikolaustag herum findet in Schiebock das traditionelle Weihnachtsmarkt-Wochenende auf dem Altmarkt statt. 2021 soll es vom 3. bis 5. Dezember im Stadtzentrum über die Bühne gehen, wie die Rathausmannschaft in dieser Woche mitteilte. Schon jetzt stünden die Öffnungszeiten des Marktes fest: Freitag, 15.00 bis 21.00 Uhr, Samstag 14.00 bis 21.00 Uhr und Sonntag 14.00 bis 19.00 Uhr.

„Auch in Corona-Zeiten will die Stadt Bischofswerda ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Freunden und Gästen getreu dem Motto ‚Klein aber fein – das ist Weihnachten in Bischofswerda‘ eine besinnliche, vorweihnachtliche Zeit am ‚Tor zur Oberlausitz‘ bieten“, sagte Stadtsprecher Sascha Hache. Für die kulturelle Umrahmung des Weihnachtsmarktes würden allerdings noch Talente gesucht. Auf deren Alter komme es dabei nicht an. „Auf einer kleinen Bühne oder auch davor besteht die Möglichkeit für Vereine jeder Art, Musikgruppen, Chöre, Tanzgruppen, Solisten oder jeden, der sich dazu berufen fühlt, sich im Rahmen des Weihnachtsmarktes dem Publikum zu präsentieren“, führte er weiter aus.

Bis Freitag, 22. Oktober, besteht die Möglichkeit, sich mit Jana Kalauch vom Bereich Kultur in Verbindung zu setzen – und zwar hier unter Angabe der Kontaktdaten, der Personenanzahl, des Alters der Mitwirkenden, des Programmnamens und der Dauer des jeweiligen Programms, des Genres der Aufführung sowie der benötigten Technik und des Platzbedarfs.

Redaktion / 04.10.2021

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.