Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Straßen erhalten neuen Asphalt

Straßen erhalten neuen Asphalt

Bautzen. Die Dr.-Ernst-Mucke-Straße wird demnächst zur Baustelle. Vom 16. bis voraussichtlich 18. September soll die Fahrbahn neu asphaltiert werden. Das Ganze erfolgt nach Angaben der Stadtverwaltung unter Vollsperrung. Der Fußgängerverkehr werde dadurch nicht beeinträchtigt. Auch eine wesentliche Beeinträchtigung des Busverkehrs sei nicht gegeben. In der darauffolgenden Woche würden die notwendigen Restarbeiten erledigt. Die Verkehrsfreigabe wiederum sei für die Woche ab dem 28. September vorgesehen.

Auch die Weigangstraße zwischen Taucher- und Mättigstraße erfährt aktuell eine Verjüngungskur. Auf dem Abschnitt soll ebenfalls in der kommenden Woche der Asphalt erneuert werden. Bis zur Fertigstellung gibt es laut Rathausangaben eine Vollsperrung. Ab der 39. Kalenderwoche rollt der Verkehr in dem Bereich voraussichtlich wieder - und zwar ohne Einschränkungen. 

Redaktion / 11.09.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.