Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Vogelbörse in Hagenwerder

Vogelbörse in Hagenwerder

Bei der Vogelbörse können Ziervögel aller Art gekauft, verkauft oder getauscht werden. Foto: privat

Hagenwerder. Nach langer Corona-Pause veranstaltet der Verein „Görlitzer Kanarien-und Exotenzüchter 1914 e.V.“ am Samstag, 12. September, von 9.00 bis 12.00 Uhr, im Gasthaus „Zum Alten Bahnhof“ wieder eine Vogelbörse. Dort können Ziervögel aller Art gekauft, verkauft oder getauscht werden.

Im Angebot sind in erster Linie Nachzuchten von diesem Jahr, wie zum Beispiel junge Wellensittiche, Kanarien und vieles mehr. Die Artenschutzbestimmungen sowie die allgemeinen Börsenrichtlinien sind zu beachten. Des Weiteren ist ein striktes Einhalten der Corona-Regeln erforderlich, ganz besonders das Tragen eines Mund-und Nasenschutzes. Eventuelle Rückfragen können unter der Funknummer 0176/81780968 erfolgen. Der Verein freut sich auf zahlreiche Besucher. Das Gasthaus befindet sich direkt an der B99.

Redaktion / 11.09.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.