Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Auf zum Tierparkfest in Görlitz

Auf zum Tierparkfest in Görlitz

Ein buntes Programm erwartet die Besucher beim diesjährigen Tierparkfest. Foto: Tierpark

Görlitz. Zum jährlichen Tierparkfest am 12. September präsentiert sich der Görlitzer Zoo wieder von seiner abwechslungsreichsten Seite: ein buntes Programm aus regionalem Handwerk und Handel, vielen Bastel-, Experimentier- und Spielstationen, kulturellen Beiträgen, tierischen Highlights und Blicken hinter die Kulissen verspricht einen abwechslungsreichen Ausflug für die ganze Familie.

„Wir haben viel positiven Zuspruch bekommen, sowohl von Seiten der Akteure als auch natürlich von Seiten unserer treuen Besucher, die uns mit durch diese herausfordernde Zeit getragen haben“, beschreibt die Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungs-Managerin Isa Plath die Situation im Vorfeld. „Daher freuen wir uns nun riesig, mit diesem großen Familienfest einen echten Mehrwert für unsere Gäste zu schaffen und uns für all die wundervolle Unterstützung zu bedanken!“

Kultureller Höhepunkt werden die beiden Tanztheater-Vorstellungen mit dem Titel „H2Plastic“ sein, die um 11 und 15 Uhr auf der Festbühne im Lausitz-Tal zu sehen sind. Das Stück wurde in einem integrativen Workshop in den Sommerferien erarbeitet und zuletzt eine begleitende Ausstellung dazu im Obergeschoss der Storchenvilla eröffnet. Der Einlass erfolgt wie üblich über das Kassengebäude im Tierpark. Die mögliche Anzahl an Besuchern ist weiterhin begrenzt. Daher weist der Tierpark auf die Möglichkeit des vorzeitigen Bezugs von Online-Tickets hin (goerlitz.zootickets.app). Sollte ein temporärer Einlassstopp nötig sein, werden Inhaber von Onlinetickets bevorzugt eingelassen.

Redaktion / 11.09.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.