Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Bibo-Türen stehen wieder offen

Bibo-Türen stehen wieder offen

Tipp des Monats: Die Schiebocker Stadtbibliothek bietet ab sofort Geschichten mit einem kleinen Fuchs zum Ausleihen an. Foto: Stadt BIW

Bischofswerda. Ab kommendem Montag können in der Stadtbibliothek wieder Termine zur Medienrückgabe und -ausleihe wahrgenommen werden. Darüber informierte die Stadtverwaltung. „Wir bedauern die Unannehmlichkeiten im Zuge der kurzfristigen, aber notwendigen Schließung und möchten den treuen Bibliotheksnutzern mit einem kleinen Ausblick auf die Neuheiten und der damit verbundenen Vorfreude die Wartezeit ein wenig versüßen“, sagte ein Rathaussprecher. Kinder dürften beispielsweise auf eine Buchreihe mit dem kleinen Fuchs gespannt sein. Auf die reiferen Leser würden die aktuellsten Bestseller warten. Aufgrund technischer Probleme konnte die Einrichtung seit der Karwoche keine Kunden empfangen. Anmeldungen für den Besuch der Stadtbibliothek würden nun wieder unter der Rufnummer (03594) 786-160 entgegengenommen, hieß es.

Redaktion / 24.04.2021

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.