Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Comenius-Oberschuler aus Mücka im Einsatz für die Natur

Comenius-Oberschuler aus Mücka im Einsatz für die Natur

V.l.n.r.: Emma Funke, Mandy Siegesmund und Sophie Halkasch halfen bei den Arbeiten für den Zulauf zu einen Laichteich mit Wasserpflanzen an der Naturschutzstation. Foto: Bernhard Donke

Mücka/Förstgen. 50 Schüler der Comenius- Oberschule Mücka haben beim „Sozialen Tag“, dessen Schirmherr der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer ist, in der Naturschutzstation „Östliche Oberlausitz“ in Förstgen teilgenommen. Dabei wurden Landschaftspflegearbeiten wie z.B. Arbeiten für den Zulauf eines Teiches vorgenommen.

Drei Schüler der Klasse 7b konnten sich zudem ihren Wunsch erfüllen, einmal dem Schäfer bei seiner Arbeit zuzuschauen und ihn bei der Versorgung der Schafe und beim Aufbau einer Koppel zur Hand zu gehen.

Während einige Schüler z.B. bei der Anlage eines Teiches halfen, konnten andere dem Schäfer helfen und mit ihm eine Koppeln anlegen.

Redaktion / 17.07.2019

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel