Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Digitale Führer durch den Tierpark Görlitz

Digitale Führer durch den Tierpark Görlitz

Solche Info-Ansichten wird es künftig im Zoo häufiger zu sehen geben. Foto: pixabay.com und zoo-goerlitz.de, Catrin Hammer

Görlitz. Seit 2018 strömen Vorschulgruppen kostenfrei in den Görlitzer Tierpark. „Gerade die Jüngsten unserer Gesellschaft wollen wir so frühzeitig für Natur- und Artenschutz sensibilisieren und damit einer zunehmenden Naturentfremdung unserer Gesellschaft entgegenwirken“, erklärt die Leiterin der Zoopädagogik Isa Plath. Auf die Frage nach pädagogischer Begleitung der Besuche gibt der Tierpark nun eine praktische Antwort. Denn „was in diesem Alter vermittelt werden sollte, schafft mit etwas Unterstützung jeder Erziehende selbstständig umzusetzen“, ermuntert die Zoopädagogin.

Dafür gibt der Tierpark seine Expertise, altersgerecht und spielerisch Informationen über Tiere und Naturzusammenhänge vermitteln, in Form zweier „Digital-Scouts“ (digitale Führer) weiter. Die im Außengelände geeigneten Tablets sind aktuell mit zwölf verschiedenen Themenbereichen ausgestattet, die kindgerechte Fragestellungen, kompaktes Hintergrundwissen und ergänzendes Bild- und Videomaterial liefern. Erzieher und Tageseltern werden so selbst in die Lage versetzt, den Tierparkbesuch mit ihren Schützlingen pädagogisch sinnvoll zu moderieren.
Die digitalen Führer können ohne Voranmeldung kostenfrei mit Leihvertrag an der Kasse ausgeliehen werden. Die Kosten für die Hardware wurden 2020 im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Görlitzer IT-Firma Infotech GmbH gespendet. Zukünftig ist eine Erweiterung der Themenbereiche sowie die Nutzung der Tablets auch bei der klassischen Zooschularbeit geplant. Weitere Infos dazu unter zoo-goerlitz. de/digital-scout

Redaktion / 26.12.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.