Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

DJ-Livestream für Löbauer Krebspatientin

DJ-Livestream für Löbauer Krebspatientin

Sarah aus Löbau möchte gern wieder unbeschwerte Tage mit der Familie genießen. Foto: privat

Löbau. „Wir erhoffen uns damit weitere Unterstützung für die Therapie der jungen Frau.“ Die beiden DJs sind durch Statusmeldungen bei WhatsApp und Hinweise im Freundeskreis darauf aufmerksam geworden – und bestens bekannt für solche Herzensangelegenheiten. Bei der Sendung ist ein Experte zugegen, um das Publikum eingehend aufzuklären, wie die Erkrankung entdeckt wurde, wie sie behandelt wird etc. – auch Künstler aus der Region haben sich dazu angesagt.
Aus ihrem persönlichen Umfeld war eine Spendenaktion für die krebskranke Sarah initiiert worden, um die Behandlung stemmen zu können. Dafür seien 34.000 Euro angesetzt worden. Binnen vier Tagen sei das Spendenziel zwar erreicht worden, die Kosten dürften aber trotzdem weitaus höher liegen. „Ich möchte mich ganz herzlich für die Spenden und die große Anteilnahme bedanken“, sagt sie.
Die Erkrankung und die Schwangerschaft waren bei Sarah bei derselben Untersuchung festgestellt worden. Die junge Frau war darüber himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt. Die 33-Jährige will leben, für ihren Sohn, für ihre Familie und für sich selbst.

Steffen Linke / 13.05.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.