Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Große Duelle im sächisischen Landespokal

Große Duelle im sächisischen Landespokal

Neusalzas Stürmer Kamil Kurianowicz (links) im letzten Duell mit dem Bischofswerdaer FV 08 vor einigen Wochen. Der Stürmer schoss die Neusalzaer Kicker fast im Alleingang mit drei Toren gegen die BSG Stahl Riesa in die 2. Hauptrunde des Landespokals.

Neugersdorf/Neusalza-Spremberg. In der 2. Hauptrunde des Landespokals Sachsen bekommt es der FC Oberlausitz Neugersdorf am Samstag, 4. September, um 14.00 Uhr,  in der Sparkassen Arena Oberlausitz in Neugersdorf mit dem Regionalligaaufsteiger FC Eilenburg zu tun. Das letzte Duell in der NOFV Oberliga-Süd, vor fast genau einem Jahr, gewann der FC Eilenburg an selber Stelle knapp mit 2:3 (1:1). Die durch Corona später abgebrochene Spielzeit beendeten beide Teams mit 20 Punkten. Der FC Eilenburg schaffte als Tabellenerster auf Grund der Quotientenregel und des besten Torverhältnisses den Sprung in die Regionalliga-Nordost. 

Einen mindestens genauso attraktiven Gegner erwischte der Landesligist FSV 1990 Neusalza-Spremberg mit dem Neugersdorfer Ligakontrahenten Bischofswerdaer FV 08. Die Schiebocker mussten im Sommer den Weg von der Regionalliga-Nordost in die NOFV Oberliga-Süd antreten. Bisher läuft es sowohl für den Gastgeber, als auch für den Gast in ihren Ligen noch nicht optimal. Bisher haben beide Vertretungen erst drei Punkte auf dem Konto. Den letzten Vergleich gab es vor fünf Wochen auf dem Sportplatz am Hänscheberg in Neusalza-Spremberg bei einem Testspiel, welches die Bischofswerdaer mit 1:3 (0:2) für sich entscheiden konnten. An selber Stelle geht es am Sonntag, 5. September, um 15.00 Uhr, nun um den Einzug in die 3. Hauptrunde des Landespokals Sachsen. 

Redaktion / 03.09.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.