Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Löbauer Stadtmuseum vorübergehend geschlossen

Löbauer Stadtmuseum vorübergehend geschlossen

Der Sechsstädtebundpokal wurde gerade noch als Highlight der neuen Dauerausstellung angepriesen. Doch jetzt sind die Pforten des Stadtmuseums Löbau vorübergehend geschlossen. Foto: Jürgen Matschie

Löbau. Die Stadt Löbau hat bereits die Stellen als Museologin bzw. Museologen sowie Museumspädagogin bzw. Museumspädagogen öffentlich ausgeschrieben und bemüht sich um eine kurzfristige Neubesetzung und damit auch um die Wiedereröffnung des Stadtmuseums.
„Selbstverständlich hat die Stadt großes Interesse daran, das Museum möglichst zeitnah wieder zu öffnen und die erst kürzlich eröffnete Dauerausstellung den Besuchern zu präsentieren und weiter zu vervollständigen“, so Eva Mentele, Pressesprecherin der Stadtverwaltung Löbau.

Die vergangenen Monate haben laut ihren Auskünften aber auch die Welt der Museen verändert. So habe es zum Beispiel Stillstand und längere Schließungen gegeben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hätten sich neu orientiert. „Aber es gab natürlich auch neue Ideen und einen Anfang bei der Umgestaltung. Auch das Löbauer Museum benötigt auf lange Sicht ein kluges Konzept, um seine umfangreichen Schätze besucherwirksam zu präsentieren“, so Eva Mentele.

Die finanziellen Mittel, die dem Museum in diesem Jahr zur Verfügung stehen, wurden durch den Stadtrat auch mit Blick auf 800 Jahre Löbau mit der Haushaltsplanung 2020/2021 beschlossen und werden auch im neuen Haushaltsplan 2022/2023 eine Rolle spielen. Zurzeit beläuft sich das Gesamtausgabebudget des Stadtmuseums auf rund 280.000 Euro im Jahr.

Redaktion / 13.10.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.