Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Schnupperstunde mit Alpakas

Schnupperstunde mit Alpakas

Wenn das keine Attraktion wird? Die neue Alpaka-Schnupperstunde. Foto: Erlichthof

Rietschen. Mit einem erweiterten kreativen Mitmachprogramm lockt der Erlichthof in den sächsischen Winterferien kleine und große Gäste in die Schrotholzsiedlung. Neben den beliebten Angeboten wie Backen im Steinofen, Korbflechten, Töpfern und Filzen, darf man sich in diesem Jahr auch auf eine „Kräuterwerkstatt“, einen Bastel- und Spieletag und auf das Bauen eines Vogelnistkastens freuen. Weiterhin steht erstmals eine „Schnupperstunde im Alpaka-Gehege“ auf dem Programm. Die Alpakas dürfen gefüttert werden und nebenbei gibt es viel Wissenswertes zu erfahren über die ruhigen flauschigen Tiere. Mit einer kleinen Alpaka-Wanderung wird dieses 1 1/2-stündige Angebot abgerundet.

Marion Kuchra lädt Klein und Groß am 11. Februar traditionell als „Buschweibel“ zu „Sagen und Geschichten der Lausitz“ in die Touristinformation ein und zum Ferienausklang findet am 22. Februar der 1. „Ausflug ins Wolfsgebiet“ 2020 statt.

Mo. 10. Februar 10.00 und 13.00 Uhr – Schnupperstunde mit den Alpakas und kleine Wanderung, Tel.: 0174/1816662, 15 Euro, ebenso:
Di. 11. Februar bis Do.13. Februar, jeweils 16.00 Uhr und
Fr. 14. Februar bis Sa. 15. Februar, jeweils 10.00 Uhr
Di, 11. Februar bis Do. 13. Februar – Vogelnistkästen bauen (Museumsgehöft), Tel.: 0174-1816662, 10 Euro, jeweils zwischen 9.00 und 15.00 Uhr
Di. 11. Februar 10.00 Uhr – Kräuterwerkstatt für Kinder, Tel.: 035772/40235, 10 Euro.
Di. 11. Februar 14.00 bis 16.00 Uhr    Sagen und Geschichten der Lausitz, 2 Euro
Mi. 12. Februar 9.00 bis 12.00 Uhr        Backen mit Kindern, Steinofenbäckerei, Tel.: 035772/40636, 7,50 Euro
Mi. 12. Februar 10.00 Uhr – Töpfern mit Kindern, Keramikscheune, Tel.: 035772/40066, 11 Euro
Do. 13. Februar 10.00 und 14.00 Uhr    – Filzen mit Kindern, Webhaus, Tel.: 0174/2649287, 8 Euro
Fr. 14. Februar 10.00 Uhr – Korbflechten mit Kindern, Hofladen, Tel. 0172/2403228, 10 Euro
Di. 18. Februar 10.00 Uhr – Kräuterwerkstatt für Kinder, Tel.: 035772/40235, 10 Euro
Mi. 19. Februar 10.00 Uhr – Töpfern mit Kindern, Keramikscheune, Tel.: 035772/40066, 11 Euro
Do. 20. Februar 10.00 bis 13.00 Uhr Frühlings- und Osterbastelei, Tel.: 03581/310636, Materialkosten ab 3 Euro
Do. 20. Februar 14.00 bis 16.00 Uhr    Spielenachmittag „Halma, Mühle, Schach & Co., Tel. 03581/310636, 1 Euro
Fr. 21. Februar 10.00 Uhr – Korbflechten mit Kindern, Hofladen, Tel.: 0172-2403228, 10 Euro.
Sa. 22. Februar 14.00 bis 18.00 Uhr    – Ausflug ins Wolfsgebiet, Wolfsscheune, Tel.: 035772/ 46762, kostenfrei

Eine Anmeldung zu den Ferienveranstaltungen ist erforderlich. Weitere Infos in der Natur- und Touristinformation, Tel.: 035772/40235 bzw. unter www.erlichthof.de. Am 7. und 8. März startet dann offiziell die 30. Erlichthofsaison. Die Theaterscheune öffnet an diesem Wochenende zwischen 10.00 und 17.00 Uhr ihre Tore für die Frühlingsausstellung.

Anzeige

Redaktion / 08.02.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel