Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Sommertheater im historischen Zittauer Klosterhof

Sommertheater im historischen Zittauer Klosterhof

Der arbeitslose, bildungsferne Dave hat wegen Sicherheitsbedenken seine Arbeit als Rausschmeißer aufgegeben und tritt seinen neuen Job als Museumswärter an. Foto: Pawel Sosnowski

Zittau. Der Ex-Türsteher Dave taucht in seinem neuen Job als Museumswärter in die Kunstwelt ein, als er ein besonders kontroverses Kunstwerk mit dem Titel „NippleJesus“ bewachen soll. Ist der bildungsferne Dave – gespielt von Schauspielensemblemitglied Marc Schützenhofer – zuerst angewidert von besagtem Werk, entwickelt er bald seine ganz eigene Beziehung dazu. „In der Inszenierung von Christiane Müller wird auf charmante und witzige Weise unser subjektiver Blick auf Kunst in Frage gestellt“, heißt es dazu in einer Vorschau. Zum Besuch der Veranstaltung ist ein tagesaktueller Schnelltest (keine Selbsttests) erforderlich. Die geltenden Hygienemaßnahmen sind zu beachten.

Die weiteren Termine der Aufführungen im Überblick: am Freitag, 11. Juni, um 20.00 Uhr, am Sonntag, 13. Juni, um 20.00 Uhr, am Sonntag, 27. Juni, um 20.00 Uhr, am Sonntag, 11. Juli, um 20.00 Uhr, am Donnerstag, 22. Juli, um 18.00 Uhr, und am Donnerstag, 5. August, um 20.00 Uhr.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.g-h-t.de.

Redaktion / 04.06.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.