Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Bäume weichen für Kreisverkehr

Bäume weichen für Kreisverkehr

Am Anfang der Baumaßnahme für die beiden Kreisel in der Stadt Löbau mussten Bäume am Promenadenring weichen. Jetzt folgen weitere Gehölze am Neumarkt. Foto: Archiv/Steffen Linke

Löbau. Sobald es die Temperaturen zulassen, sollen die Bauarbeiten in Löbau an den Kreisverkehren fortgeführt werden. Der obere, kleinere Kreisverkehr in der Poststraße soll noch vor dem Tag der Sachsen Anfang September fertiggestellt sein. Nach dem größten Volksfest im Freistaat werden die Arbeiten am unteren Kreisverkehr am Neumarkt aufgenommen. Um dies zu ermöglichen, werden die Baumfällungsarbeiten in den nächsten Tagen unter Vollsperrung der Parkplätze auf dem Neumarkt vorgenommen. Die Neu- und Ersatzpflanzungen sind im Rahmen der landschaftlichen Umgestaltung des Baubereichs integriert, so Isabel Siebert, Pressesprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr. Die Ausschreibungen hierfür laufen bereits.

Steffen Linke / 13.02.2017

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel