Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Baustart für kindgerechten Tummelort

Baustart für kindgerechten Tummelort

Alle für einen Spielplatz: Landratsvize Udo Witschas (4.v.l) setzte mit anderen Beteiligten den ersten Spatenstich. Foto: LRA Bautzen

Bautzen. Baubeginn für den neuen Spielplatz auf dem Gelände des Sorbischen Schul- und Begegnungszentrums: Entlang einer seit langem gesperrten Böschung nagen sich demnächst Bagger durchs Erdreich. In den kommenden Monaten entsteht ein Spielbereich, der aus hölzernen Plattformen besteht. Auf diesen finden die Kinder weitere Spielelemente und schräg angeordnete Ebenen, über die sie kraxeln können. Darüber hinaus sind ein überdachter Kletterturm auf der unteren Geländeebene und ein Rutschturm angedacht. Vor etwa zwei Jahren begannen dafür erste Planungen. Die Bauarbeiten selbst werden bis zum Herbst andauern. Der Landkreis als Bauherr beziffert die Kosten auf rund 250.000 Euro. Das Vorhaben wird zu 75 Prozent gefördert.

Redaktion / 19.06.2017

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel