Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Ostermontag im Tierpark

Ostermontag im Tierpark

Foto: www.zoo-goerlitz.de, Catrin Hammer

Görlitz. Auch in diesem Jahr gibt es am Ostermontag etwas Neues im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec zu entdecken – aber nicht für die Tiere, sondern für die Besucher: Um 11.00 Uhr wird das Sonnendeck neben der Futterkiste eröffnet. Rund um die Eröffnung gibt es jede Menge Spaß und Spiel. Der Osterhase kommt gleich zweimal vorbei. Um 10.00 und um 15.00 Uhr heißt es für die Kinder: Achtung, fertig, sucht... die bunten Eier! Natürlich wimmelt es im Tierpark aktuell nur so von Jungtieren – Küken, Zicklein, Lämmer und Ferkel sind im Bauernhof und im Tibetdorf unterwegs. Jeder kann sich überdies von 10.30 bis 12.00 Uhr und von 15.30 bis 17.00 Uhr beim Mistkarrenrennen versuchen. Zudem finden um 10.30, 14.30 und um 16.00 Uhr Tierpräsentationen statt. Für die musikalische Umrahmung sorgen Tracz und Zak mit „Hits und Ambients“.

Redaktion / 16.04.2017

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel