Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

In eigener Sache

In eigener Sache

Symbolbild

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Geschäftspartner,

schon in der zurückliegenden Woche sah unsere Zeitung etwas anders aus als üblich. Aufgrund der Absage zahlreicher Veranstaltungen verzichteten wir auf unsere begehrte Terminübersicht. Leider haben sich die Auswirkungen rund um das Corona-Virus weiter verstärkt. Viele Restaurants, Geschäfte und Baumärkte mussten schließen, was zu zahlreichen Anzeigen- und Beilagenstornierungen für unseren Verlag führte. Das öffentliche Leben wurde quasi angehalten. Da wir alle Kosten wie Druck, Zustellung, Mieten und Gehälter aus den Einnahmen für Anzeigen- und Beilagenveröffentlichungen erwirtschaften müssen, steht ein Erscheinen zurzeit wirtschaftlich in keinem Verhältnis. Zusätzlich liegt uns die Gesundheit unserer Boten sehr am Herzen. 

Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, mit unseren Zeitungen für ein paar Wochen zu pausieren. Wenn sich die Lage insgesamt wieder verbessert, wollen wir mit frischem Elan und der gewohnten aktuellen Berichterstattung wieder für Sie da sein. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen, die uns und anderen in dieser schweren Zeit solidarisch zur Seite stehen. Sobald unsere Zeitungen wieder erscheinen, wollen wir erneut Ihr starker Partner sein und besonders alle lokalen Unternehmen unterstützen.

Natürlich informieren wir Sie mit unserem Internetauftritt Alles-Lausitz.de weiterhin tagesaktuell. Unsere Redaktion arbeitet weiter und wird das Geschehen in der Region im Auge behalten. Zusätzlich veröffentlichen wir auf unserer Internetseite eine Übersicht mit den aktuellen Familienanzeigen. Diese Übersicht können Sie lesen, herunterladen oder auch ausdrucken.

Wir drücken Ihnen und uns die Daumen, dass die schwierige Situation bald überstanden ist, dass Sie und wir gesund bleiben!

Anzeige

Bis bald! Das Team von Oberlausitzer Kurier & Niederschlesischer Kurier

Redaktion / 29.03.2020

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Kommentare zum Artikel "In eigener Sache"

Die in Kommentaren geäußerten Meinungen stimmen nicht unbedingt mit der Haltung der Redaktion überein.

  1. Erhard Jakob schrieb am

    WIR ALLE müssen uns einer Notsituation anpassen!

    Ich wünsche EUCH allen alles Gute, viel Glück und immer beste Gesundheit!

  2. Rainer schrieb am

    Hallo Redaktion, drücke euch die Daumen für die kommende Zeit.
    Wünsche allen Gesundheit.
    Rainer

    Kommentar der Redaktion:

    Vielen Dank!

Weitere aktuelle Artikel