Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Dieb beißt Verkäufer in den Oberschenkel

Dieb beißt Verkäufer in den Oberschenkel

Zittau. Die 39-jährige Verkäuferin eines Geschäfts am Markt in Zittau hat am Montag, 21. Oktober, um 15.40 Uhr, bemerkt, dass sich ein vermeintlicher Kunde mehrere Kleidungsstücke überzog, offensichtlich um sie zu entwenden.

Sie rief einen Kollegen um Hilfe. Als der 48-Jährige eintraf, ergriff der Langfinger die Flucht. Es kam zu einer Rangelei zwischen den beiden Männern.

Dabei biss der Täter dem Verkäufer in den Oberschenkel und verletzte diesen dadurch. Anschließend suchte der Dieb samt einer nicht bezahlten Jeans und Boxershorts das Weite. Ein T-Shirt und ein Base Cap konnte der 48-Jährige noch „retten“. Nach Angaben der Polizeidirektion Görlitz entstand ein finanzieller Schaden von rund 100 Euro für das Geschäft. Die Ermittlungen laufen.

Anzeige

Steffen Linke / 23.10.2019

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.

Weitere aktuelle Artikel