Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Neues Testzentrum in Großschönau eröffnet

Neues Testzentrum in Großschönau eröffnet

Die erste Kundin im Corona-Schnelltestzentrum in Großschönau erhielt ein Willkommensgeschenk. Foto: privat

Großschönau. Mit Hilfe von PoC-Antigen-Schnelltests können dort infektiöse Personen identifiziert werden. „Das ganzheitliche Testkonzept erlaubt die Durchführung auch außerhalb eines Labors, sodass die Testung durch unsere hierfür qualifizierten Mitarbeiter vorgenommen werden kann“, sagt Elisa Stöber, Mitarbeiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Das Ziel besteht darin, durch die präventive Testung Infektionen frühzeitig zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen.

Jeder kann sich zwei Mal pro Woche testen lassen. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt sich eine Voranmeldung täglich von 8.30 bis 15.00 Uhr unter der Funknummer 01522 3144457 oder per E-Mail schnelltest@johanniter.de. Die Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr.

Redaktion / 29.04.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.